Archiv Contra Nepp 3.045 Themen, 42.321 Beiträge

ASUS 3d Explorer mit AGP, aber ohne Unterstützung

Mike / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Zusammen mit meinem Pentium II 300 wollte ich mir direkt auch eine AGP
Grafikkarte zulegen. Hatte mch für die Diamond Viper 330 entschieden.
Der gute mann aus dem PC - Shop sagte mir jedoch da gäbe es noch Probleme
mit den Treibern. Er riet mir zur Asus, da die laufen würde ohne dass
ich mich tagelang im Netz rumtreiben müsste um Treiber zu suchen.
So weit so gut. Karte eingebaut, Treiber installiert und dann gings los:
Setup Programm meldet dass alle AGP Funktionen erst ab Win 95 OSR 2.1
laufen. Ich habe natürlich 2.0. Das Ende vom Lied sah dann doch wieder
so aus, dass ich einige Tage im Internet herumgesucht habe bis ich
Das Upgrade auf OSR 2.1 gefunden hatte. (Mike )

Antwort:
Wo hast Du das Upgrade gefunden?URL?
Danke im voraus
(SauerJ )

Antwort:
du solltest dich ein ein wenid mit der hardware, bzw, software beschäftigen,
die du kaufst! agp ist eine "neue" technologie, erst ein patch ermöglicht
die volle nutzung unter win95!
gruß alfons
(al capone)

Antwort:
ich bin in derselben lage!
wo finde ich das osr 2.1 update?
danke im voraus
(busty)

Antwort:
Hallo, Leute,
offenbar weiß keiner wo es dieses "Update" gibt.
Sonst hätte doch längst jemand gemeldet, oder ?!
Gruß,
D.
(Dynamike)

Antwort:
probiert mal http://rrznt1.uni-regensburg.de/download/w95sp.htm
viel erfolg
camus :-)
(camus)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/contra-nepp/1998/asus-3d-explorer-mit-agp-aber-ohne-unterstuetzung-1114.html 0 3 von 5
al capone Mike

„ASUS 3d Explorer mit AGP, aber ohne Unterstützung“

Optionen

du solltest dich ein ein wenid mit der hardware, bzw, software beschäftigen,
die du kaufst! agp ist eine "neue" technologie, erst ein patch ermöglicht
die volle nutzung unter win95!
gruß alfons
(al capone)