Allgemeines 21.616 Themen, 141.676 Beiträge

Probleme mit Bios

Uwe M. / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo !
Seit einigen Tagen streikt mein Rechner und vergisst die Einstellungen
im Standard CMOS Setup. Er loescht den Eintrag der zweiten Festplattte
und des zweiten Floppy-Laufwerks und startet nach einigen Versuchen mit der
Meldung CMOS Checksum Error ! Ein Batteriewechsel schaffte keine
Abhilfe. Bei dem Board handelt es sich um ein Abit PH5 und das Bios
ist ein Award-Bios 4.50
Ist der Speicherbaustein meines BIOS deffekt oder ist der Fehler an
ganz anderer Stelle zu suchen ????
Vielen Dank fuer Eure Hilfe!
Uwe M. (Uwe M. )

Antwort:
Klingt für mich wie ein Bootsektor-Virus!
Z.B Anti-CMOS oder so..
Probier einen Scanner...
oder boote von einer "sauberen Diskette" (Win95 Startdiskette...)
auf der sich FDISK.EXE befindet.
Und dann gib einfach "fdisk /mbr

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1998/probleme-mit-bios-630.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Martin Uwe M.

„Probleme mit Bios“

Optionen

Klingt für mich wie ein Bootsektor-Virus!
Z.B Anti-CMOS oder so..
Probier einen Scanner...
oder boote von einer "sauberen Diskette" (Win95 Startdiskette...)
auf der sich FDISK.EXE befindet.
Und dann gib einfach "fdisk /mbr

bei Antwort benachrichtigen