Allgemeines 21.607 Themen, 141.588 Beiträge

Neue Grafikkarte: ATI Expert@Work oder @Play???

Peter / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Da ich mir eine neue Grafikkarte zulegen möchte, bin ich auf die 8MB Varianten von ATI gestoßen. Wo liegt aber der fundamentale Unterschied zwischen der Expert@Work und der Expert@Play? Ist es nur der TV-Ausgang (auf den könnte ich nämlich verzichten), oder macht es sich bei Spielen (Hauptziel) bemerkbar?
Danke im Voraus!
Peter (Peter )

Antwort:
Hallo Peter,
der Unterschied liegt schon im Namen!
8MB sind für Spiele überdimensioniert.
Als Tip: Bevor Du Dir eine ATI Grafikkarte kaufst,
schmöker erst einmal in Tests der Spielezeitschriften.
Wenn Spiele Dein Hauptziel sind, solltest Du Dir möglichst eine
3DFX Karte (z.b Maxi Gamer 3Dfx von Guillemot, oder wenn Du einen
fetten Geldbeutel hast ein Gespann, z.B. Diamond Monster 3D mit
einer Mystique oder Viper330).
Damit bist Du auf einer sichereren Schiene.
TIP: Kauf Dir die neue GAMESTAR mit grossem Grafikkartentest
(Ausgabe 2/98..7,90DM)
Also bis dann
Felix
(Felix)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1998/neue-grafikkarte-ati-expert-at-work-oder-at-play-535.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
felix Peter

„Neue Grafikkarte: ATI Expert@Work oder @Play???“

Optionen

Hallo Peter,
der Unterschied liegt schon im Namen!
8MB sind für Spiele überdimensioniert.
Als Tip: Bevor Du Dir eine ATI Grafikkarte kaufst,
schmöker erst einmal in Tests der Spielezeitschriften.
Wenn Spiele Dein Hauptziel sind, solltest Du Dir möglichst eine
3DFX Karte (z.b Maxi Gamer 3Dfx von Guillemot, oder wenn Du einen
fetten Geldbeutel hast ein Gespann, z.B. Diamond Monster 3D mit
einer Mystique oder Viper330).
Damit bist Du auf einer sichereren Schiene.
TIP: Kauf Dir die neue GAMESTAR mit grossem Grafikkartentest
(Ausgabe 2/98..7,90DM)
Also bis dann
Felix
(Felix)

bei Antwort benachrichtigen