Bild

Tipp des Tages

XP Optik verbessern - vergessene Optionen aktivieren

Als Windows XP kam, waren Grafikarten noch recht schwach, viele neue optische Effekte gingen brutal aus die Systemleistung. Im Rahmen von XP-Tuning-Beiträgen wurde deshalb meist empfohlen optischen Schnickschnack abzuschalten, damit XP schneller wird. Inzwischen sind Rechner und Grafikkarten allerdings derart schnell geworden, dass viele ehemals verpönte Grafikeffekte problemlos genutzt werden können ohne, dass sie XP spürbar verlangsamen. Da sie meist deaktiviert wurde, sind viele der visuellen Effekte in XP allerdings inzwischen in Vergessenheit geraten.
Mehr zum Thema:
PRAXIS: Virtuelle Maschinen - Gratis-PCs für alle
So ändert man den Windows XP Product-Key
Wenn der Explorer versagt: ProcessExplorer verwenden
PRAXIS: Multiboot-Systeme - perfekte Planung
PRAXIS: Multiboot-Systeme - Installation Schritt für Schritt

Noch mehr Artikel aus der Kategorie "Windows XP" findest Du hier.

Tipp drucken
Alle Tipps der letzten Tage