Bild

Tipp des Tages

Windows 7 Bibliotheken - der Haken beim Konzept

Selbsterklärend: Bibliotheken machen bei Windows 7 nur dann Sinn, wenn die Inhalte mehrerer Verzeichnisse an einer Stelle zusammengefasst werden soll. Wird eine Bibliothek geöffnet, dann zeigt sie alle eingebundenen Verzeichnisse in eigenen Abschnitten an - es werden also nicht alle Dateien und Unterverzeichnisse einfach "zusammengemixt".
Mehr zum Thema:
PRAXIS: Windows 7 reparieren, Probleme lösen und vermeiden
TUNING: Windows 7 - versteckte Funktionen aktivieren
PRAXIS: Windows 7 individuell einrichten, bequemer bedienen
PRAXIS: Windows 7 Ultimate - perfekter Test in virtueller Maschine
TUNING: Windows 7 Leistung optimieren - Tipps und Tricks total

Noch mehr Artikel aus der Kategorie "Windows 7" findest Du hier.

Tipp drucken
Alle Tipps der letzten Tage