Bild

Tipp des Tages

Typische Ärgernisse - kastriertes BIOS-Setup

Im Glücksfall kommt man bei einem Discounter-PC wie Aldi's Medion-Dingern auf die übliche Methode ins BIOS: beim Start einfach die "Entf"-Taste niederhalten. Im BIOS-Setup folgt dann die böse Überraschung. Anfangs sieht das Phoenix/AwardBIOS-Setup zwar wie gewohnt aus, es wird aber schnell klar, dass es sich um ein kastriertes BIOS-Setup handelt. Zig Einstellungsoptionen sind einfach nicht vorhanden. Es gibt beispielsweise keinerlei Einstelloptionen zu Prozessor und RAM.
Mehr zum Thema:
Billiger: Software von anderen
REPORT: Discounter PCs - Spezialitäten unter der Lupe
PRAXIS: Kaputte Geräte zum Spottpreis selber reparieren
PRAXIS: Diagnose statt Reinfall - rauskriegen, was Sache ist
TUNING: Discounter PCs - Tipps&Tricks

Noch mehr Artikel aus der Kategorie "Contra Nepp" findest Du hier.

Tipp drucken
Alle Tipps der letzten Tage