Bild

Tipp des Tages

Discounter-PCs - Ärgernis RAM

Klar - ein Discounter-PC soll möglichst billig sein, aber einige Sparmaßnahmen sind schon idiotisch. Auch 2007 war es - trotz extrem niedriger Speicherpreise - üblich, bei vielen Discounter-PCs nur 1 GByte RAM einzubauen, obwohl sie mit Windows Vista geliefert wurden. Ein GByte Arbeitsspeicher sind im Fall von Vista schlichtweg ein Witz.
Mehr zum Thema:
Billiger: Software von anderen
REPORT: Discounter PCs - Spezialitäten unter der Lupe
PRAXIS: Kaputte Geräte zum Spottpreis selber reparieren
PRAXIS: Diagnose statt Reinfall - rauskriegen, was Sache ist
TUNING: Discounter PCs - Tipps&Tricks

Noch mehr Artikel aus der Kategorie "Contra Nepp" findest Du hier.

Tipp drucken
Alle Tipps der letzten Tage