Bild

Tipp des Tages

CPU-Spezialitäten - AMD und Intel’s Spezialitäten

Prozessoren verschiedener Hersteller haben ähnliche Merkmale, mit denen sich die Leistung abschätzen lässt: interner Takt, externer Takt (FSB), schnelle Zwischenspeicher (Caches). Wie ein Prozessor genau arbeitet, wie er Daten schaufelt - das erledigen die Hersteller mit verschiedenen Methoden. Und jeder ist natürlich davon überzeugt, dass seine die Bessere ist. Und wenn sie es nicht ist, dann wird das halt schöngeredet. Konkret stolpert man bei den Spezifikationen von AMD- und Intel-Desktop-CPUs aktuell über diese Details:
Mehr zum Thema:
KNOWHOW: Prozessoren - Typen und Technik
Prozessor-Namen und was wirklich drinsteckt
REPORT: Prozessoren: Der Stand der Dinge
REPORT: PC-Leistung 2008 - über dem Tellerrand
TUNING: Prozessoren im Schwitzkasten - Multikerne ausgereizt

Noch mehr Artikel aus der Kategorie "Prozessoren" findest Du hier.

Tipp drucken
Alle Tipps der letzten Tage