Bild

Tipp des Tages

Bootmechanismus reparieren - geniales Gratis-Tool

Auf einem Rechner wurden mehrere Betriebssysteme installiert, irgendwann kracht es: das Bootmenü ist weg, einige Systeme sind verschwunden oder es geht garnix mehr. In allen Fällen hilft das kostenlose "Super Grub" (http://sgd.linux-beginnerforum.de/index.php). Die ISO-Datei wird einfach gesaugt und dann eine bootfähige CD gebrannt. "Grub" ist zwar eines der Bootmenü-Mechanismen aus der Linux-Welt, Super Grub setzt allerdings keinerlei Linux-Kenntnisse voraus und kümmert sich um Linux- und Windows-Bootprobleme.
Mehr zum Thema:
TUNING: XP aufgebohrt: Mehr Leistung sofort
PRAXIS: Virtuelle Maschinen mit VMware - besser als Microsoft
eMails verschicken von der Kommandozeile
PRAXIS: Datei kann nicht gelöscht werden - wenn Windows nervt
KNOWHOW: Multiboot-Systeme - Probleme verstehen und vermeiden

Noch mehr Artikel aus der Kategorie "Windows XP" findest Du hier.

Tipp drucken
Alle Tipps der letzten Tage