PC als TV

Zu viele Mängel

Pinnacle PC TV MediaCenter zu viele Mängel Es gibt einen Punkt da lohnt es sich einfach nicht ein Produkt weiterzutesten Die Liste der gravierenden Mängel ist bei der Pinnacle PCTV i schlicht zu gross schlampiges Platinen Design schlampige Dokumentation Audio Steckeranschluss nicht erklärt etcetera komplizierte Installation weil nicht Windows konform programmiert Totalabstürze beim Betrieb Keine Anzeige der Signalstärke bei digitalem Empfang Analoge Composite Video und SVideo Eingänge vorhanden aber ungenutzt Extrem lahmarschige Software Keine Dolby Digital AC Unterstützung Schwachsinnige Mindestvoraussetzungen PCI Steckplatz Falsche Angabe bei Mindestvoraussetzungen Pentium III Rechenleistung zu schwach um Karte ausreichend nutzen zu können Mangelhafte Einstellmöglichkeiten bei Videoaufnahme Wer noch mehr Mängel und negative Praxiserfahrungen mit der Pinnacle PCTV i erleben will wirf am besten einen Blick auf die WWW Seite http www pinnaclefanboard com Dort fluchen sich die enttäuschten Anwender aus Sorry Pinnacle diese Produkt ist bestenfalls ein Prototyp es ist noch nicht markttauglich Vom Kauf dieser Karte ist ausnahmlos abzuraten Pinnacle PCTV MediaCenter i das Wort zum Schluss Es gibt Fälle da überlässt man das letzte Wort am besten dem Hersteller selbst Dies ist einer davon __image__ src http www pcreport de online bilder fullsize tvkarte jpg width Verpackungsrückseite der Pinnacle PCTV i Karte Problemlos Pinnacle PCTV Mediacenter Software und Hardware wurden speziell entwickelt und getestet um einfache Bedienbarkeit und problemlose Kompatibilität zu gewährleisten und Ihnen maximalen Spa mit minimalem Aufwand zu sichern

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.