Öffentliche Dienste auf fremden Rechnern

Zeit fürs programmieren

Zunächst braucht man ein ganz normales C Projekt vom Typ Windows Application Die automatisch erzeugte Form bekommt dann ein paar Kontroll Elemente und zwar die folgenden Eine Textbox für die kostenlose Google Lizenz Eine Textbox für den gesuchten Text und einen go Button der die Suche startet Eine ListView mit zwei Spalten für die Suchergebnisse Die erste Spalte nimmt den Titel des Suchergebnisses auf die zweite Spalte wird den beschreibenden Text den Google liefert aufnehmen Und schlie lich noch ein Explorer Control Das müssen Sie unter Umständen zuvor erst zur Toolbox hinzufügen denn es handelt sich dabei um ein COM Objekt das nicht von Haus aus in der Toolbox enthalten ist Wie Sie die Toolbox erweitern ist in einem anderen Beitrag in diesem Sonderheft ausführlich beschrieben Damit Sie Googles WebService überhaupt benutzen können brauchen Sie einen gültigen Lizenz Schlüssel Dieser Schlüssel ist kostenlos und ermöglicht es Ihnen jeden Tag bis zu Suchanfragen auf Google loszulassen Wie Sie diesen Schlüssel erhalten erfahren Sie im Kasten Lizenz zum Suchen Denn sollten Sie nun einmal kurz durchlesen denn dann könnten Sie den Schlüssel schon in Ihrer Inbox liegen haben wenn Sie das Beispielprogramm in kürze zum ersten Mal übersetzen Wie bereits erwähnt werden Dienste von WebServices Servern genau so referenziert wie Sie auch andere Klassen referenzieren Sie fügen einfach eine Referenz zu Ihrem Projekt hinzu Einen kleinen Unterschied gibt es aber doch die Referenz landet nicht im normalen References Ordner sondern in einem eigenen Web References Order Der wird von Visual Studio bei Bedarf angelegt Dazu klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Projekt und wählen dann den Befehl Add Web References Web Referenz hinzufügen Visual Studio öffnet dann den Dialog zum hinzufügen solcher Referenzen Damit sie eine Referenz zu einem WebService hinzufügen können müssen Informationen über diesen Service herunter geladen werden Sie müssen also Online sein Natürlich nicht für die gesamte Entwicklungszeit aber eben um die benötigten Informationen herunterzuladen

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.