Multiboot-Maschinen

XP bootet nicht mehr - ERROR "autochk program not found"

Wer mehrere Betriebssysteme auf einem Rechner gemeinsam installiert kriegt es eventuell mit ganz neuen Problemen zu tun Beispielsweise lässt sich XP nicht mehr booten es erscheint die Fehlermeldung autochk program not found und dann startet der Rechner von vorne Peng Vorhin war noch alles gut Aber jetzt ist Windows XP plötzlich verreckt und lässt sich nicht mehr starten Es kommt die komische Fehlermeldung autochk program not found danach startet der Rechner neu von vorne Sorry das Bild lies sich nicht schärfer knippsen weil die Meldung nur sehr kurz erscheint und die Kamera es nicht packt Autochk exe ist ein Ding das zu chkdsk exe gehört und das beim Systemstart immer ausgeführt wird Autochk exe befindet sich normalerweise im Windows Unterverzeichnis \system Microsoft erklärt im Online Supportbereich dass man im Fall dieser Fehlermeldung wahrscheinlich die autoch exe Datei weg oder kaputt ist und empfiehlt sie von der Windows XP Setup CD neu ins \system Verzeichnis zu spielen In den meisten Fällen liegt das Problem an was anderem die Partition auf der XP installiert wurde hat aus irgendeinem Grund den Status hidden versteckt gekriegt An dieser Stelle wird ein Partitionierungs Tool benötigt Eine sehr gute Lösung ist es hier einfach eine Ubuntu Linux Live CD zu starten und das Problem mit Hilfe des darauf befindlichen Partitionierungs Tools gparted zu lösen das setzt logischerweise Linux Kenntnisse voraus Gparted ist eines der vielen Partitionierungs Tools aus der Linux Welt Es ist typischerweise bei Linux Distributionen mit Gnome Desktop dabei Hier zeigt Gparted dass die erste Partition der ersten Festplatte auf der XP installiert wurde das Attribut Markierungen hidden hat also versteckt ist Um Gparted zu verwenden bootet man einfach von einer Ubuntu Live CD oder startet Ubuntu Danach sind diese Schritte in der Konsole nötig apt get install gparted Falls Gparted noch nicht installiert wurde sudo gparted Damit startet Gparted es kann eine Weile dauern bis alle Partitionen aufgelistet werden Danach reicht ein Rechtsmausklick auf die Zeile mit der Festplatte die hidden ist Im Popup Dialog wird dann der Dialog angeboten in dem sich das Attribut hidden wegmachen lässt dann ist die Platte wieder sichtbar und XP kann wieder booten

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.