Die MPEG4 Revolution...

Varianten der Audio-Komprimierung

Die Audio Kompression wird bei Capture Tools unabhängig von der Videokompression eigenständig eingestellt Mach Dir eines klar Die Bezeichnung AVI bei Videodateien steht für Audio und VIdeo Gemeint ist also eine Datei die eigenlich zwei Datenströme enthält Und für Audio und Video sind tatsächlich auch unterschiedliche Kompressions Codecs möglich Du kannst bei einer AVI Datei also GETRENNT einstellen wie die Video und wie die Audio Komprimierung stattfinden soll Und MPEG Dateien sind nichts anderes als AVI Dateien Zum MPEG Videocodec muss also jetzt noch ein passender Audio Codec gesellt werden der sich für Echtzeit Recording eignet Es gibt zig dutzende Audio Codecs unterm Strich kommen drei Lösungen in Betracht Audio Methode Typischer Codec Bemerkung Keine Komprimierung PCM Der stinknormale PCM Audio Codec ist auf jedem Windows PC vorhanden Um erträgliche Datenmengen zu erhalten muss die Soundqualität extrem runtergedreht werden Dennoch PCM ist die einzige stresslose Lösung wenn s um ECHTZEIT Aufnahme geht Mittlere Komprimierung ADPCM Auch der komprimierende PCM Codec ist auf jedem Windows PC vorhanden Hier fallen geringere Datenmengen an Qualitätsmä ig ist dieser Codec je nach Hersteller gleich wie oder hörbar schlechter als PCM Starke Komprimierung DivX Audio DivX ist auch bei Audio die beste Wahl Extrem geringe Speichermengen bei ausgezeichneter Soundqualität Aber Echtzeit Recording mit DivX Audio läuft auf PCs oft nur bei Mono Aufzeichnung stabil und crasht sehr gerne also kritisch Erst unkomprimiert aufnehmen später nachträglich komprimieren PCM DivX Audio Das ist die Ideallösung Erst wird knallhart unkomprimiert in maximaler Qualität aufgenommen danach wird auf DivX Audio runterkomprimiert Das Freeware Tool VirtualDub erledigt das in wenigen Minuten Die drei ersten Audio Methoden sind interessant aber keine davon ist ideal Das zur Zeit interessanteste Audio Komprimierungsverfahren ist DivX Audio ebenfalls ein Hack das MP gewohnte Qualität bringt und dabei nur KByte s braucht Ideal ist es gleich beim Capturen einfach dieses DivX Audio zu verwenden Das klappt aber in vielen Fällen nicht sauber Entweder der PC stürzt beim Versuch Online DivX Audio zu komprimieren total ab oder es treten Probleme der Lippensynchronität auf Bild und Ton laufen nicht exakt parallel ab

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.