Die MPEG4 Revolution...

Software zu TV-Karten

Jede TV Karte wird mit Software geliefert die in der Regel auch zum Speichern von Einzelbildern und Videosequenzen dient Da fast alle TV Karten auf Brooktree Chips basieren sind die Einstellmöglichkeiten nahezu identisch sogar der Videoeinstell Dialog sieht fast immer wie hier im Bild aus da viele TV Karten Hersteller für ihre Software die Original Brooktree Referenz Software und Treiber als Ausgangsbasis verwenden Wenn die Software Deiner TV Karte nicht die hier erklärten Einstellungen anbietet dann kannst Du natürlich auch eine alternative Freeware Shareware Capture Lösung verwenden Die entscheidende Sache Die Software von Aufnahme tauglichen TV Karten bietet einen Videoeinstellungsdialog Hier im Bild die Capture Software der spottbilligen Mark TV Karte Askey TV Magic unter anderem bei Conrad Electronic zu kriegen http www conrad de Zur Abbildung Videoplayer Oberfläche Reine Fasade die Bedienungsprogramme der TV Kartenhersteller sehen sehr verschieden aus bieten aber nahezu identische Einstellfeatures da sie im Kern auf den gleichen Video Capture Motor von Windows zurückgreifen Video Einstellungen Jede TV Software die Videosequenzen aufzeichnen kann bietet auch einen Einstelldialog zu Aufzeichnungs Bildgrö e Farbtiefe und dergleichen Hast Du den Hauptdialog für die Videocapture Einstellung gefunden dann gelangst Du von dort in der Regel zu allen weiteren relevanten Einstelloptionen Egal welche Capture Software Du verwendest Nicht jeder TV Kartenhersteller reizt die Möglichkeiten seiner Hardware in der Software voll aus So kann ein Hersteller es beispielsweise verhindern dass ein alternativer Codec wie MPEG eingestellt wird beziehungsweise die Capture Software bietet den Windows üblichen Codec Auswahldialog gar nicht an

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.