Immer aktuell mit PHP

Skripte erläutert

Das News Script besteht im wesentlichen aus Teilen Den einen Teil nacht die Klasse News aus Diese Klasse dient der Aufnahme einer einzelnen News Eine Nachricht setzt sich dabei aus mehreren Teilen zusammen Dabei handelt es sich um Die zugehörige URL Die Dachzeile Die Title Zeile Den Textkörper der News Und das zugehörige Datum Alle diese Elemeten werden jeweils in einer Instanz eines Objektes vom Typ News abgelegt Dieses Objekt kann dann später abgefragt werden Angenommen das Objekt hat den Namen oNews dann ist es später möglich die Dachzeile der News folgenderma en abzufragen oNews gt GetDach Die News wird über Ihren Konstruktor definiert Beim Konstruktor handelt es sich um eine spezielle Methode die den gleichen Namen wir die Klassr selbst hat Eine besonderheit der Behandlung der eingehenden Daten im News Konstruktor betrifft das Datum Das Nickles de Backend File liefert diese Angabe nämlich im Format YEAR MONTH DAY erwünscht ist aber natürich das deutsche Format Tag Monat Jahr Darum kümmert sich der News Konstruktor mit den beiden Zeilen a explode date this gt strDate a[ ] a[ ] a[ ] Zum zweiten enthhält News php noch die Funktion GetNews Dies ist die Funktion die später an anderen Stellen wiederverwendet wird um News auszulesen und dann anzuzeigen Die GetNews Funktion tut dabei im wesentlichen drei Dinge Sie lie t die Backend Datei ein Sie konvertiert den Inhalt dieser Datei und erzeugt für jede darin befinddliche Zeile ein Objekt vom Typ News Sie speichert die so erzeugten Objekte in einem Array das als Ergebnis der Funktion zurückgeliefert wird Das Backend File befindet sich im Falle der Nickles de Hosting Projekt Rechner unter der URL http www kundenaccount de News backend dat und kann von dort ausgelesen werden So viel zur Verwaltung Nun zur Nutzung Wie man auf der Startseite von www kundenaccount de sehen kann werden die letzten Nachrichten direkt auf der Startseite angezeigt ferner gibt es einen Link der zu der ausführlicheren News Variante führt Dort befinden sich dann auch die Links zurück zu nickles de Der hier benutzte Mechanismus ist sehr uebersichtlich include news php arr GetNews for i i lt i print arr[ i] gt GetDate arr[ i] gt GetTitel Zunächst wird das Script news php mit dem include Befehl eingefügt Danach stehen die Befehle aus diesem Script zur Verfügung Im zweiten Schritt wird die GetNews Funktion aufgerufen Diese liefert wie bereits erwähnt ein Array aus Objektem vom Typ News zurück Davon werden dann einfach die ersten angezeigt Allerding beschränkt sich die Anzeige auf die Überschrift und das Datum der News Klickt man auf den Link für die ausführlichere Version so gelangt man zum Script readnews php Dieses unterscheidet sich nicht wesentlich von dem auf der Startseite verwendeten Programmcode allerdings werden mehr Teile der News angezeigt Das geschieht aber mit den von der News Klasse zur Verfügung gestellten Befehlen analog zu den Funktionsaufrufen auf der Startseite So einfach kann es sein Selber News auf der eigenen Startseite plazieren und ganz ohne rechtliche Probleme und vor allem ohne gro en Aufwand hat man so immer eine neue aktuelle Startseite auf dem eigenen Server Markus KosekACHTUNG Seit der Veröffentlichung des Beitrags wurde eine Änderung notwendung Das die Backend Datei von zu vielen Nutzern die nicht am Nickles Hosting Projekt teilnahmen genutzt wurde ist das auslesen dieser Datei per HTTP nicht länger möglich Teilnehmer am Hosting Projekt können das Script natürlich weiterhin nutzen die Zeile die erste Zeile der Funktion GetNews mu allerdings verändert werden Dabei mu eine neuer Pfad angegeben werden Der richtige Pfad ist in der im Artikel abgedruckten Funktion ersichtlich Download der ScriptsMehr zum Nickles Hosting Projekt

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.