PC selbst gemacht

Schritt 6: Muppy - Netzwerk- und Internetverbindung einstellen

Nach Einstellung der Grafik erscheint der Desktop und Muppy ist generell einsatzbereit Zu allererst wird jetzt natürlich die Verbindung zum Internet klargemacht Sofern der Euro PC an einem Router mit aktiviertem DHCP Server angeschlossen ist erfolgt die Netzwerkkonfiguration meist vollautomatisch Internet ist einfach da Tipp Mit dem Browser Bildschirmsymbol Internet kann schnell getestet werden ob der Internetzugang bereits funktioniert Die Konfiguration kann ansonsten auch zu jedem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden zuverlässig funktioniert diese Vollautomatik allerdings nicht eventuell ist ein einmaliges manuelles Aktivieren des Netzwerks nötig Dazu wird über das Desktop Bildsymbol Verbinden der Internet Connection Wizard gestartet Muppy Linux Der Internet Verbindungs Assistent wird über das Desktop Bildsymbol verbinden gestartet Puppy NOP Hier findet man den Internet Verbindungs Assistens per Klick auf das Desktop Symbol Netzwerk Bei Wahl des Assistenten versucht Puppy NOP alles automatisch zu erledigen Klappt das nicht wird im Dialog Bereich Verbinde mit beispielsweise Internet via LAN oder WLAN gewählt das bringt dann den gleichen Einstellungsdialog wie im Folgenden bei Muppy beschrieben Um eine Internetverbindung über einen Route herzustellen klickt man den Button rechts neben Per Netzwerkkarte mit dem Internet verbinden Connect to Internet by network interface Die im PC vorhandene Ethernet Netzwerkkarte wird dann fast immer automatisch erkannt und unter Interfaces als eth aufgelistet Konfiguration der Netzwerkkarte Über den Button eth kann die Adresskonfiguration für diese Netzwerkkarte gestartet werden Die Konfiguration kann wahlweise automatisch per DHCP oder manuell durch Vergabe einer statischen IP Adresse erfolgen Dialog zur IP Konfiguration Wer seine IP Adressen manuell konfiguriert wird an dieser Stelle wissen was zu tun ist Das läuft genauso wie bei anderen Systemen auch Alle anderen klicken einfach auf Auto DHCP Der Network Wizard sucht dann bis zu einer Minute lang nach einem DHCP Server im Netzwerk Wird einer gefunden erscheint eine Erfolgsmeldung zusammen mit der Frage ob die Konfiguration dauerhaft gespeichert werden soll Netzwerkkonfiguration erfolgreich abgeschlossen Diese Frage bestätige man mit klick auf Ja Anschlie end kann der Network Wizard beenden werden Anschlie end kann per Internet Browser gecheckt werden ob die Verbindung funktioniert

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.