Windows 2000 Verzeichnisdienst - Teil 2

Replikation

Verteilte Daten Domänencontroller DCs verwalten die Benutzerkontendatenbank Damit unter Windows Server ein DC laufen kann muss das AD installiert sein Aus Redundanzgründen werden meist mehrere DCs eingesetzt wodurch das Problem der Verteilung der Benutzterkontendatenbank auf die verschiedenen DCs entsteht Dies wird durch die Replikation gelöst ein Vorgang der die Datenbank auf alle DCs in der EIGENEN Domäne kopiert Multimaster Replikation In NT Domänen übernimmt der PDC die Rolle des Master Servers Alle Änderungen am Verzeichnis SAM können nur auf dem PDC vorgenommen werden Das Verzeichnis auf dem PDC ist also beschreibbar Anders dagegen die Kopien die der PDC auf den BDCs repliziert Diese sind nur lesbar Windows macht keinen Unterschied mehr zwischen PDC und BDCs Alle Domänencontroller sind gleichberechtigt Multimaster Findet eine Änderung des Verzeichnisses an einem Domänencontroller statt so wird diese auf alle Domänencontroller der Domäne repliziert Es gibt jedoch Unterschiede dabei was repliziert wird Bei der Replikation innerhalb eines Standorts wird die Verzeichnisdatenbank zwischen allen Domänencontrollern des Standorts verteilt Quelle Microsoft Corp Bei der Replikation des Active Directory werden drei verschiedene Datentypen auch Verzeichnispartitionen genannt unterschieden Domänendaten Hier sind Informationen über alle Objekte in der Domäne enthalten wie zum Beispiel Attribute von User und Computer Konten E Mail Adressen und andere Informationen Konfigurationsdaten Diese Daten beschreiben die Topologie des Verzeichnisses Wieviele Forests Trees Domänen und globale Kataloge gibt es und wo befinden sich diese Schemadaten Objekttypen und Attribute Ausnahme Wenn der Domänencontroller den globalen Katalog hostet wird noch ein vierter Datentyp repliziert Ein Teil der Domänendaten anderer Domänen des Forest Burkhard Müller

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.