Linux für alle - Seite 6

Reparaturmethode 2: Beten und hoffen

Beten und hoffen kann tatsächlich helfen. Mit etwas Glück hat ein Treiber-Installationsassistent zwar Deine Grafik gelyncht, aber er war klug genug vorher wenigstens automatisch ein Backup der zuvorigen xorg.conf Datei anzulegen. Dann findet sich im Verzeichnis /etc/X11 eventuell eine Datei, die irgendwie erkennbar als Backup-Datei einer xorg.conf zu indentifizieren ist.

Verzeichnis /etc/X11 - oft legen Programme die an der xorg.conf rummachen automatisch Backups an. Hier im Bild beispielsweise als xorg.conf.1, xorg.conf2 usw benannt.

Artikel kommentieren