Handy, Internet mobil

PRAXIS: Windows Mobile Handy - Emulator installieren und konfigurieren

Eines der weit verbreiteten Smartphone Handy-Betriebssysteme ist Microsofts "Windows Mobile", das als Browser eine mobile Variante des Internet Explorers verwendet. Praktischerweise gibt es von Microsoft ein kostenloses Entwicklungssystem (SDK) für Windows Mobile, das auch einen vollwertigen "Handy-Simulator" enthält.

Bei Start des Simulators erscheint am PC-Bildschirm quasi ein Handy, das sich wie ein echtes Handy bedienen lässt und den kompletten Funktionsumfang von Windows Mobile hat. Statt Touchscreen und Handy-Tastatur wird das simulierte Handy einfach per Maus und PC-Tastatur bedient.

Handy-Emulatoren können verschiedene Display-Größen simulieren - wichtig für Webdesigner um auszuprobieren, wie gut Internetseiten dargestellt werden. Ebenfalls wichtig: die Emulatoren sind standardmäßig bei der Internet-Geschwindigkeit gedrosselt - man kriegt also auch mit, wie schnell eine Seite in einem typischen mobilen Netz geladen wird.

Artikel kommentieren