Werbung nein danke

Perfektes Schwarzes Loch für Werbung im Selbstbau

Neben einem Einplatinencomputer braucht es Werbekiller Software Auch die Software des kommerziellen Produkts Eblocker ist prinzipiell kostenlos wird für Raspberry Pi und Banana Pi zum Download angeboten Ebenfalls kostenlos ist ein Test Lizenzschlüssel der Tage gültig ist Danach muss man sich auf das Jahresabo einlassen Euro für eine Ein Mann Lizenz Euro für ein Familienpaket Alternativ soll es auch irgendwie möglich sein Updates kostenlos manuell durchzuführen was aber wohl eher unbequem ist Funktionell ist die kommerzielle Eblocker Version gewiss am attraktivsten es steckt recht viel drinnen Es gibt aber eine völlig kostenlose Alternative derer Funktionsreichtum in den meisten Fällen wohl ebenfalls ausreicht Pi Hole das Schwarze Loch per Raspberry Pi https pi hole net Eventuell ein Nachteil dieser Lösung die Webpräsenz ist englischsprachig Das Grundfunktionsprinzip aller Werbungs Killer ist gleich Der Einplatinencomputer wird am besten per Netzwerkkabel wie ein PC am Router des Heimnetzwerks angeschlossen Für Eblocker Nutzer ist damit alles erledigt das Ding kümmert sich vollautomatisch um alles krallt sich einfach den kompletten Internet Datenverkehr analysiert ihn und spült ihn vor Werbung frei Im Fall der kostenlosen Pi Hole Lösung muss ein wenig konfiguriert werden Ein wenig hei t hier aussichtslos für Technik Totallaien gewiss die Zielgruppe des kommerziellen Eblocker Produkts und eher supersimpel für PC Fans Der komplette Installationsvorgang ist auf der Startseite von Pi hole net beschrieben Wie bei fast jedem Raspberry Pi Projekt braucht es als Ausgangsbasis eine möglichst frische Installation vom Linux Betriebssystem Raspbian wie fach im Netz erklärt Das Raspberry Pi wird dann ins Heimnetzwerk gehängt am besten per Kabel damit er Internetverbindung kriegt Bild Die Startseite von pi hole net beginnt direkt mit der Installationsanweisung TIPP Der billigste Raspberry Pi mit MByte RAM reicht in der Tat prima aus Allerdings dauert die Installation des Adblocker Systems ewig Wer einen schnelleren Raspberry Pi oder hat kann erst dort installieren und dann die SD Karte mit der Installation rüber in den Raspberry Pi stecken Im Betrieb reicht die Leistung des Raspberry Pi generell locker aus

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.