eMail Security

Pegasus Mail 4.01

Pegasus Mail ist wesentlich sicherer als Outlook Express So werden keinerlei Ausführbare Webinhalte unterstützt und eMailanhänge werden grundsätzlich nicht automatisch ausgeführt Seit letztem Herbst ist nun die Version raus Meiner Überzeugung nach ist Pegasus die Alternative zu Outlook Express weshalb ich hier eine kleine Bedienungsanleitung geschrieben habe Die ersten Schritte Beim ersten Start nach der Installation wird erst einmal abgefragt ob man das Programm alleine nutzt oder ob mehrere Benutzer angelegt werden sollen Danach wird das Verzeichnis bestimmt in welchem Pegasus die eMails abspeichert Nun werden die notwendigen Daten für das eMailpostfach eMailadresse POP Server usw abgefragt Hat man das Passwort für das eMailpostfach nicht abgespeichert muss man das Programm für den ersten Einsatz neu starten Das Passwort wird so immer beim Start von Pegasus abgefragt und bleibt dann solange temporär gespeichert bis das Programm wieder beendet wird Übrigens Sollte man das Fenster Folders mit den Verzeichnissen mal verlieren unter File gt Mail folders findet man es wieder eMails abholen Unter File gt Selective mail download lässt sich das eMailpostfach abfragen Das besondere dabei ist dass hier nur die eMailheader runter geladen werden In dem sich daraufhin öffnenden Fenster kann man nun auswählen welche eMail man vollständig runter laden will Mark for retrieval und welche man gleich auf dem Server löschen lässt Mark vor deletion Mit einem Klick auf Make it so werden diese Aktionen dann ausgeführt eMails senden Mit File gt New message gt Standard message öffnet man das Fenster um eine neue Mail zu schreiben Nach dem drücken von Send ist diese aber nur queued Absenden kann man sie unter File gt Send all queued mail Mehrere eMailpostfächer verwalten Wer mehr als eine eMailadresse hat kann natürlich alle mit Pegasus verwalten In der Symbolleiste von Pegasus befindet sich ein weises Feld in dem zu lesen ist Dies beschreibt den eMailaccount der direkt nach der Installation erstellt wurde Weitere können unter Tools gt Identities eingerichtet werden Ist ein neuer Account erstellt worden wählt man ihn im weissen Feld in der Symbolleiste aus Unter Tools gt Internet options lassen sich dann die Accountdaten anpassen Links zu Pegasus Offizielle Pegasus Homepage Wie der Name schon sagt die offizielle Homepage von Pegasus Mail mit Download Pegasus Mail V Homepage von Sven Rauhut Sehr ausführliche Beschreibung und Bedienungsanleitung von Pegasus Mail

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.