ACPI und Co...

PC-Zustände

Bei einem PC werden verschiedene Zustände unterschieden Aus ältere PC Viele ältere PC haben an der Gehäusefront eine klassischen Ein Ausschalter einen richtigen Netzschalter Dieser Schalter ist direkt über ein Kabel mit dem Netzteil verbunden er wird NICHT am Mainboard angeschlossen Über so einen klassischen Netzschalter lä t sich der Saft definitv ein oder ausschalten Aus moderne PC Bei modernen PCs ist der klassche Gehäusefront Netzschalter nicht mehr vorhanden Stattdessen wird ein Taster geboten der direkt am Mainboard angeschlossen ist Immerhin haben auch moderne PC an der Rückseite am Netzteil einen Hauptschalter Und das ist seit Mitte mehr oder weniger auch der einzige Schalter über den sich ein PC definitiv ausschalten lä t so als ob der Stecker aus der Steckdose gezogen ist Normal voll in Betrieb Selbsterklärend In diesem Zustand ist der PC eingeschalter sämtliche Komponenten sind aktiv es dämmert also nichts vor sich hin Je nach Powermanagement Konfiguration kann der Normal Zustand jederzeit umkippen der PC verfällt in einen Dämmerzustand oder schaltet zumindest den Monitor in Pause Zustand wenn längere Zeit nicht am PC gearbeitet wird Dieses Umkippen ist kritisch sind nicht alle Komponenten im PC prozentig Powermanagement tauglich dann passiert es schnell dass ein eingedämmerter PC nicht mehr zu Erwecken ist Standby Modus Hier ist das System zwar aktiv aber alle erdenklichen Komponenten sind in den Stromsparmodus geschaltet Per Tastendruck oder Mausbewegung erwacht das System schlagartig und ist betriebsbereit Doze Modus Eine Vorstufe des Standby Modus Hier werden nicht alle Komponenten eingeschläfert sondern nur ausgewählte Suspend Modus Die Suspend to Disk Funktion ebenfalls im Windows beenden Menü falls aktiviert will helfen das Booten zu beschleunigen Der aktuelle RAM Inhalt wird auf die Festplatte geschrieben und beim Einschalten gelesen Nach dem Einschalten befindet sich der PC wieder exakt in dem Zustand wie vor dem Ausschalten Man mu also nicht jedesmal alle Programme beenden und neu laden Die Suspend to Disk Funktion ist insbesondere für Akku betriebene Notebooks lebenswichtig Unter Windows nennt sich dieser Suspend Modus auch Ruhezustand

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.