Weltpremiere...

PC anstatt VHS/SVHS

So mancher hat im Laufe der Jahre viele VHS Cassetten angesammelt Teils noch ungeschnitten mit Werbung drinnen teils in guter Qualität teils mi erable Kopien aus den Tagen des ersten angeschafften Videorecorders Wer irgendwann mal von VHS auf SVHS aufgestiegen ist der schluckt besonders wenn er die lausige Qualität der uralten VHS Bänder sieht Und wer schlie lich von SVHS zum DVD Player aufsteigt der kann auch mit der SVHS Qualität nicht mehr viel anfangen Kommt zu einer uralten VHS Kopie schlie lich noch der neu angeschaffte Grossfernseher mit cm oder mehr Bilddiagonale hinzu dann ist der Alptraum komplett Grosse Glotzen entlarven die schlechte Qualität alter VHS Aufnahmen gnadenlos Also wohin mit dem alten VHS Cassetten Krempel Wer alte kostbare Urlaubsfilme von der Videokammera rumliegen hat den plagt ein weiteres Problem Die Qualität der Bänder wird im Laufe der Jahre nicht besser und jedes Abspielen nutzt sie mehr ab Auch Sammler stecken im Dilemma Da steht die komplette Raumschiff Enterprise Sammlung auf VHS Cassetten im Regal Vor zehn Jahren mit dem ersten VHS Recorder in Mono aufgeommen und auf zig Bändern ist noch nicht mal die Werbung rausgeschnitten Lohnt sich noch die Mühe das alte Werbungs Verseuchte Bandmaterial auf neue Cassetten zusammenzuschneiden Oder lieber gleich Premiere World abonnieren wo jeden Tag im Science Fiction Channel eine komplette Folge ohne Werbung in perfekter digitaler Qualität ausgestrahlt wird Und wo dann aufnehmen die alten VHS Cassetten überspielen Leider ist das Bandmaterial von vor zehn Jahren lange nicht so gut wie das heutige Probleme über Probleme Für alle diese Fälle gibt es eine Ideallösung den PC Stell Dir mal folgende Situation vor PC nimmt auf Sämtliche Videorecorder in Deiner Wohnung haben ausgedient Sie werden zum Aufnehmen nicht mehr verwendet Sämtliche Aufnahmen erfolgen ausnahmslos mit dem PC Der PC ist also ab sofort der Videorecorder PC spielt ab Alle Spielfilme die Du hast befinden sich ausnahmslos auf der Festplatte im PC der PC ist also die totale Abspielbasis für Dein komplettes Videoarchiv Der PC ist also ab sofort der Videoplayer Eine GByte Platte kostet heute knapp Mark und GByte sind genug für rund Stunden Videomaterial in guter Qualität Ist die Festplatte nicht gross genug dann werden Spielfilme auf gewöhnliche MByte CD ROMs gebrannt und vom CD ROM Laufwerk abgespielt Exakt diese Situation ist realisierbar Jetzt sofort Wer die Tricks kennt der verwandelt einen simplen PC mit nächstbester TV Karte in wenigen Minuten zum totalen digitalen Videorecoder Dahinter steckt viel Knowhow Ich verzichte hier ausdrücklich auf eine Schnellanleitung denn es geht um eine sehr heikle Sache Nämlich die Entscheidung künftig nicht mehr auf analoge Videobänder sondern digital auf MByte Rohlinge aufzunehmen Also beispielsweise auch die alten VHS Cassetten entgültig rüber auf den PC zu ziehen Schnelle Ergebnisse mit MPEG sind kein Problem Aber es kommt auf elend viele Feineinstellungen an Es gibt viele Grundlagen die Du beherrschen musst damit Du das kriegst was Du willst Die maximal denkbare Bild und Ton Qualität Es ist übel zig Stunden auf MPEG zu bannen und irgendwann festzustellen dass es auch viel besser gegangen wäre An dieser Stelle ist es wieder mal Zeit für den alten inzwischen auf s Unerträgliche ausgeleiherten Nickles Tipp Schalt den PC aus und mach ein Bier auf Dann erträgst die stinklangweiligen Seiten schindenden Labereien die jetzt folgen besser

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.