Abschied von Stereo

PC 3D-Soundstandards im Überblick

Diverse Hersteller bemühen sich darum einen D Soundstandard zu etablieren Durchsetzen konnte sich bislang noch keiner Microsoft wird hier wahrscheinlich abwarten bis sich alle totgeprügelt haben die beste Konkurrenz Technik aufkaufen und dann gnadenlos in DirectSound D umbenennen und als Standard durchdrücken Hier eine Übersicht der gängigen D Standards bei ihren Herstellern im Internet findest Du weitere Infos D Sound Standard Anzahl D Positionen gleichzeitig Typischer Sound Chipsatz Typische Sound karte Info Bemerkung Direct Sound alle http www microsoft de DirectSound ist Mircosoft s softwaremä iger Grundmotor für D Audio Standard wie EAX oder A D setzten auf DirectSound auf beziehungsweise sind bereits im DirextX System eingebaut EAX EMU Creative Labs Sound Blaster Live http www creaf com Creative s Labs EAX Standard wird in den neuen DirectX Versionen gut unterstützt und hat die besten Aussichten sich als D Soundstandard durchzusetzen EAX wird fast ausschlie lich hardwaremä ig durchgeführt es kann nicht so einfach emuliert werden wie A D A D A D Vortex Terratec XLerate Pro http www aureal com Das Konkurrenz System zu EAX A D ist entweder hardwaremä ig realisiert oder es wird emuliert Bei Emultation fällt hoher Rechenaufwand an Spiele werden langsamer Auch typische EAX Karten wie die Sound Blaster Live können A D emulieren wurde die A D Technik von Creative Labs aufgekauft und schlummert seit dem in den Händen der SoundBlaster Techniker Sensaura ESS Guillemot Maxi Sound Fortissimo http www sensaura com Sensaure emuliert EAX und A D und bietet weitere D Soundeffekt Funktionen

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.