Perfekter Einbau von CD und DVD

Parallel-Port, USB-Brenner

Parallel Port Bei einem Parallelport Laufwerk gibt es eigentlich nicht viel zu beachten Auspacken einstecken und anschlie end einen Treiber installieren Soweit die Theorie Die Praxis ist grausam Bei einem Parallelport Brenner ist man auf eine optimale Treiber Unterstützung angewiesen und diese ist leider selten Zusätzlich erschwert wird das CD Brennen über den Parallelport durch die Tatsache dass die unterschiedlichen Parallel Modi bidirektional ECP EPP Printer mit dem CD Brenner Ärger machen Ist dann auch noch ein Drucker angeschlossen ist Ärger angesagt Entweder der Drucker funktioniert nicht mehr ordnungsgemä oder der CD Brenner wird nicht mehr erkannt und falls doch ist Brennen nicht mehr mit Höchstgeschwindigkeit möglich fache Schreibgeschwindigkeit bei einem fach CD Brenner ist herzlich wenig Trotz leistungsfähiger Hardware liegt die Prozessorbelastung bei facher Brenngeschwindigkeit immer bei rund Prozent und macht das Arbeiten nebenher unmöglich Bei einem zusätzlich angeschlossenen Parallelport ZIP Laufwerk ist dann endgültig Schluss mit lustig CD Brennen ist kaum mehr möglich und ein Absturz nach dem anderen vermasselt einem den Spa USB CD Brenner Die Installation geht reibungslos Auspacken und das USB Anschlusskabel in die USB Buchse einstecken Windows erkennt den CD Brenner selbstständig So die Worte eines Verkäufers in einem Fachgeschäft Die Realität ist wieder einmal ganz anders Ob USB in Ihrem PC läuft ist Glücksache Der USB Anschluss ist zwar auf den meisten modernen Mainboards standardmä ig integriert wird jedoch nicht vollständig von jedem Betriebssystem unterstützt So bieten Windows NT Windows X und Windows keine USB Unterstützung an Erst ab Windows OSR lassen sich USB Geräte einsetzen auch Windows SE und Windows sind dafür vorgesehen Diese sind jedoch nicht frei von Problemen Damit USB Geräte auch auf Anhieb funktionieren ist je nach Betriebsystem das Einspielen von USB Hotfixes von Microsoft notwendig In Sachen CD Brennen ist USB jedoch enttäuschend Die in der Praxis erreichten Leistungswerte sind nicht besonders hoch ein Brennen einer CD mit facher Geschwindigkeit ist ein Glücksspiel USB Schnittstelle und AGP Steckplatz werden praktisch immer gemeinsam gepatcht ein USB Patch ist also meist auch gleichzeitig ein AGP Patch

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.