DSL - die dicke Leitung

Mehrere Webcams am PC - ruckzuck umschalten

Mehrere analoge Kameras über TV Karte oder Webcams über PC gleichzeitig am PC zu betreiben ist rein kabeltechnisch kein Problem Bei den Webcam Einstellungen der Videokonferenz Software kann gewählt werden welche Kamera verwendet werden soll Das Problem Bei den meisten Video Messengern ist kein schnelles Live Umschalten der Kamera möglich Wird eine andere Cam gewählt ist meist ein Neustart der Videoverbindung nötig Hier hilft wiederum das kostenlose Videotool Splitcam http www splitcamera com Mittels Splitcam Tool Bildmitte kann schnell und einfach zwischen mehreren angeschlossenen Kameraquellen umgeschaltet werden egal ob sie analog oder über USB abgeschlossen sind Die Vorgehensweise ist simpel Nach der Installation präsentiert sich das Splitcam Tool wie eine Webcam und kann bei Videokonferenz Programmen als Bildquelle gewählt werden Im Videokonferenz Programm hier Yahoo Messenger wird als Kamera Quelle SplitCam Capture gewählt Ab sofort schickt der Messenger dann alle Bilder die vom Splitcam Tool geliefert werden Im Splitcam Tool kann dann jederzeit live zwischen den verschiedenen verfügbaren Cams umgeschaltet werden ohne dass die Messenger Verbindung dafür neu initialisiert werden muss Per Klick auf das Cam Symbol präsentiert Splitcam eine Auswahlliste mit allen verfügbaren Webcams

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.