Arbeiten mit JavaScript

Lesen und schreiben

Sie speichern ein Cookie indem Sie in JavaScript einen Wert in der cookie Eigenschaft des Dokuments ablegen Weil einige Zeichen innerhalb von Cookies nicht zulässig sind ist es dabei sinnvoll die zu speichernden Werte zu escapen document cookie NameDesCookies escape VariableDieDenWertEnthaelt Um die Eigenschaften wie den Pfad oder die Haltbarkeit anzugben erweitern Sie das Cookie um zusätzliche Name Wert Paare Um ein Cookie zu lesen verwenden Sie einfach den String den Sie erhalten wenn Sie document cookie auswerten Den gelieferten String müssen Sie in Name Wert Paare aufteilen und schon haben Sie den gewüschten Teil Ein einfaches Beispiel Als erstes Beispiel soll die Userverwaltung aus einem anderen Beitrag des zugehörigen Sonderheftes dienen Dort mu sich ein Anwender mit seinem Namen und seinem Passwort anmelden Die Richtigkeit dieser Angaben wird dann auf dem Server überprüft Um dem Anwender das anmelden in Zukunft zu vereinfachen könnten Sie folgendes tun Nachdem der Surfer seinen Namen eingegeben hat und das entsprechende Feld verlä t suchen Sie ein Cookie das als Inhalt den eingegebenen Benutzernamen verwendet Liegt dieses Cookie vor suchen Sie nach einem Cookie das das Passwort enthält und wird dieses gefunden dann füllen Sie das Passwort Feld automatisch auf Wird das Passwort Feld verlassen dann speichern Sie einfach sowohl den Usernamen als auch das Passwort und der User mu dann nie wieder sein Passwort eingeben Es wäre natürlich sinnvoller diese beiden Werte erst dann zu speichern wenn der Server die Authentifizierung bereits durchgeführt hat im Beispiel wurde das aber nicht getan Sie benötigen also vier Funktionen Eine zum lesen eines Cookies eine zum Speichern eines Cookies sowie die beiden Hilfsfunktionen die beim verlassen der Formularfelder aufgerufen werden Das Formular implementieren Sie dann wie folgt Beispiel für IE Im Head der HTML Datei inkludieren Sie au erdem eine JavaScript Datei die die benötigten Funktionen enthält OnBlurUser wird dann aufgerunfen wenn das Feld Benutzernamen verlassen wird function OnBlurUser lastName GetCookie username if lastName document all login_form name value password GetCookie passwort document all login_form passwort value password Die Funktion liest dann den Wert eines Cookies aus das den Namen username trägt Entspricht dieser Wert dem Usernamen der im Feld name eingegeben wurde dann liest die Funktion den Wert des Cookies mit dem Namen passwort aus und trägt diesen im Passwort Feld ein

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.