Netbooks, Notebooks und Tablets

Lenovo Notebooks - Touchpads und Trackpoints einstellen

Weiter gehen die Probleme beim Mausersatz Ohne Maus arbeiten ist für Viele verdammt grausam Touchpads sind nur eine Notalternative Eine praktische Besonderheit bei den Thinkpads die linke und rechte Maustaste gibt es doppelt oben und unten vom Touchpad Und es gibt eine mittlere Maustaste auf die viele andere Hersteller verzichten Au erdem gibt es als Touchpoint Alternative den roten Knubbel Joystick Trackpoint den viele Nutzer angenehmer finden Per Niederhalten der mittleren Touchbad Taste schaltet der Knuppel auf Scrollen um Die rote Trackpoint Kappe ist aus Gummi und prinzipiell ein Verschlei teil Ersatzkappen sind allerdings leicht zu kriegen beispielsweise als er Pack für rund Euro Die Kappen gibt es in verschiedenen Ausführungen Formen Welche man bevorzugt ist Geschmackssache Zum Touchpad gilt erstmal zu wissen dass es enorme Qualitätsunterschiede gibt Die von Business Notebooks sind generell hochwertiger als die von günstigen Normal Notebooks Zum roten Knubbel ist zu sagen dass der für viele deutlich angenehmer als ein Touchpad ist Es ist also sehr erfreulich wenn ein Notebook ihn als zusätzliche Alternative bietet Der Knubbel ist keine Thinkpad Exklusivität er findet sich auch bei anderen Herstellern beziehungsweise deren Business Modellen unter anderem bei Dell Ein echter Vorteil bei Thinkpads ist allerdings die mittlere Maustaste die hat nicht jeder Durch deren Niederhalten wird beim Knubbel die Scroll Funktion aktiviert und das ist verdammt praktisch Hinweis Inzwischen wird bei Touchpads Multitouch Gestensteuerung zum Standard also mit mehreren Fingern gleichzeitig rumfummeln können Bei einem Jahre alten Gebraucht Notebook hat diese Technik nicht Es ist natürlich Geschmackssache ob man das überhaupt braucht Sowohl das Touchpad als auch der Knubbel lassen sich natürlich einstellen wenn man den Einstelldialog findet Genau das kann beispielsweise bei Windows schnell im Wahnsinn enden Eine Suche nach Touchpad oben rechts in der Systemsteuerung kann man knicken Windows kennt kein Touchpad Die Lösung ist ganz simpel die dass die Touchpad und Trackpoint Einstellungen bei den Mauseinstellungen befinden Die Touchpad und Trackpoint Einstellungen sind bei Lenovo als UltraNav bezeichnet und finden sich bei Windows idiotischerweise auf einem Reiter im Dialog Eigenschaften von Maus An dieser Stelle nur so viel bei Touchpads und Trackpoints lässt sich elend viel einstellen Wie schnell wie empfindlich wie was wo hier muss man sich Zeit nehmen und sich durch die gebotenen Optionen kämpfen

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand – Sommer-Special (Angebot 3)

Ab 30 Grad drehen wir durch: Nickles.de 12 Monate kostenlos!

Wechsle noch heute deinen Strom- oder Gasanbieter bei HellundWarm.de und erhalte neben den Sparbonis zusätzlich als Neuabonnent von nickles.de den Premium-Zugang die ersten 12 Monate kostenlos!

So funktioniert’s:

  1. Beim Wechsel auf hellundwarm.de erhältst du einen Sparcode
    Hier: HellundWarm.de
  2. Den Code gibst du bei Deiner Bestellung auf Nickles.de hier an
  3. Du bekommst nach einer kurzen Prüfung 12 Monate lang den Premium-Zugang zu Nickles.de

Hinweis: Wenn Du den Wechselauftrag zu deinem neuen Strom- oder Gasanbieter in den ersten 14 Tagen stornierst, dann müssen wir dir leider die normale Abogebühr für Nickles.de von 59,90 Euro in Rechnung stellen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.