Festplatten - Fakten Tipps Tricks

Intel Matrix Raid - Schluss mit Datenverlust oder nervigen Backups

Keine Festplatte hält ewig Und sich dauernd um Datenbackups kümmern zu müssen nervt Alles kein Problem Inzwischen gibt es für jedermann eine preiswerte Lösung die für Datensicherheit sorgt und dabei sogar noch die Festplattenleistung steigert Dieser Beitrag erklärt die Matrix Raid Technologie von Intel und wie sie jeder effektiv einsetzen kann Raid bedeutete bislang immer Verzicht oder Risiko Maximale Datensicherheit fordert etwa mindestens zwei Platten die Kapazität der einen geht nur fürs Datenbackup drauf Es kann also nur die halbe Plattenkapazität genutzt werden Soll es schnell gehen werden mehrere Platten gleichzeitig angesteuert Das erhöht allerdings das Datenverlustrisiko Fällt eine der Platten aus sind sämtliche Daten verloren Als Alternative zu Speed oder Risiko hat Intel Raid Matrix geschaffen Dieses Raid System funktioniert nur mit Mainboards mit Intel Chipsatz Intel s ICH Controllerbaustein Er bot neben RAID und RAID erstmals auch die Intel Matrix Storage Technology Raid Matrix geht von einer logischen Idee aus Es gibt unwichtige Daten und kostbare Daten Wenn eine Platte abschmiert auf der ein paar Spiele installiert sind dann ist das wenig tragisch die Spiele können neu installiert werden Wenn die Platte mit dem Betriebssystem draufgeht ist das zwar ärgerlich aber ebenfalls kein Drama es kann neu installiert werden Anders ist es bei persönlichen Dateien Arbeitszeugs Fotos und dergleichen Bei Raid Matrix werden zwei Festplatten so verschaltet dass es insgesamt zwei Bereiche gibt Der unwichtige Bereich enthält Dinge wie Betriebssystem und dergleichen Bei diesem unwichtigen Bereich geht es Raid Matrix nur um eines Speed Daten aus dem unwichtigen Bereich können im Idealfall doppelt so schnell gelesen werden wie von einer Einzelfestplatte das macht dem Betriebssystem Dampf Wenn eine der beiden Platten ausfällt dann geht der unwichtige Bereich komplett drauf es lässt sich nicht mehr retten Anders beim kostbaren Bereich im Plattenverbund auf dem sich die wichtigen Daten befinden Er ist auf beiden Platten gespiegelt also immer doppelt vorhanden Fällt eine Platte aus dann hat die andere noch die Daten des kostbaren Bereichs Beim Aufbau eines Intel Raid Matix Systems kann im BIOS Setup eingestellt werden wie gro die unwichtigen und die kostbaren Bereiche eingestellt werden also wie die Gesamtkapazität aufgeteilt wird Ein Beispiel Ein Raid Matrix System mit zwei GByte Platten wird aufgebaut also insgesamt GByte Kapazität Für die unwichtigen Dinge werden beispielsweise GByte veranschlagt Damit werden von beiden Platten jeweils GByte abgezwackt die im schnellen Verbund arbeiten Jetzt haben beide Platten jeweils noch GByte Kapazität Und hier wird gespiegelt Alles was an Daten in diesen Bereich wandert wird jeweils auf beiden Platten gespeichert Für den kostbaren Datenbereich stehen also insgesamt Gbyte bereit Schlie lich sieht es so aus Von GByte Festplattenkapazität können beim Beispiel effektiv nur genutzt werden GByte sind für unwichtige Daten GByte für wichtige Daten verfügbar Die restlichen GByte gehen für Backup Datensicherheit per Spiegelung drauf Kurzum Für einen Home PC mit zwei Festplatten ist die Raid Matrix Technik ideal Sie bietet höhere Geschwindigkeit UND Datensicherheit

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand – Sommer-Special (Angebot 3)

Ab 30 Grad drehen wir durch: Nickles.de 12 Monate kostenlos!

Wechsle noch heute deinen Strom- oder Gasanbieter bei HellundWarm.de und erhalte neben den Sparbonis zusätzlich als Neuabonnent von nickles.de den Premium-Zugang die ersten 12 Monate kostenlos!

So funktioniert’s:

  1. Beim Wechsel auf hellundwarm.de erhältst du einen Sparcode
    Hier: HellundWarm.de
  2. Den Code gibst du bei Deiner Bestellung auf Nickles.de hier an
  3. Du bekommst nach einer kurzen Prüfung 12 Monate lang den Premium-Zugang zu Nickles.de

Hinweis: Wenn Du den Wechselauftrag zu deinem neuen Strom- oder Gasanbieter in den ersten 14 Tagen stornierst, dann müssen wir dir leider die normale Abogebühr für Nickles.de von 59,90 Euro in Rechnung stellen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.