Internet, ISDN, Modems - Seite 3

I2P - kostenlose Basis-Software saugen und installieren

Im nächsten Schritt wird die aktuellste Version der I2P-Basissoftware gesaugt:

http://www.i2p.net/ oder http://www.i2p2.de - der Download der aktuellen I2P-Basissoftware wird gleich oben auf der Startseite angeboten. Im Fall einer Installation unter Windows wird auf der Downloadseite am besten das "grafische Installationsprogramm" gesaugt (Graphical Installer).

Die gesaugte .exe-Datei (typischerweise i2pinstall.exe) wird dann einfach gestartet, der englische Installations-Dialog von I2P erscheint:

Die einzelnen Dialog-Seiten des I2P-Installationsprogramms können einfach durchgetackert werden ("next"-Taste) bis der finale Dialog mit der Taste "done" (=erledigt) beendet wird.

Nach Abschluss der Installation von I2P passiert nichts Spektakuläres, sondern einfach nichts. Das ganze I2P-Zeugs wird es dann aktiv, wenn es (im Fall von Windows übers Startmenü) gestartet wird...

Artikel kommentieren