Internet, ISDN, Modems

I2P - das Funktionsprinzip konkret

Wer I P nutzen will muss nicht kapieren wie das exakt intern funktioniert Es ist sehr kompliziert Wichtig ist nur zu verstehen wie es aussenrum generell abläuft Hier erstmal der Ablauf bei Verbindung zum normalen Internet Normales Internet Vom Internet Browser oder anderen Diensten die Internet nutzen wie beispielsweise Tauschbörsen geht es ab in den Hardware Router Modem oder nur Modem oder Kombimodell Router Modem und von dort ins normale Internet Hier muss eigentlich nur der Router so eingestellt werden dass er den vorhandenen Internet Anbieter per Modem kontaktiert Internet Browser und Dienste sind typerischerweise immer so voreingestellt dass sie diesen normalen Weg ins normale Internet gehen Wenn ein anonymeres Internet wie I P genutzt wird dann ist der Ablauf so Bei Nutzung des I P Internets kommt ein neuer Faktor ins Spiel der so genannte I P Software Router Das ist eine Software die quasi im Hintergrund unter Windows oder Linux läuft Generell muss für I P also ein so genannter I P Software Router im Betriebssystem installiert werden der dann die Schnittstelle für das I P Zeugs ist Dabei müssen diese Dinge beachtet werden I P Installationsfaktor Tipp Internet Browser Es geht mit jedem Browser Aber die Standardeinstellungen müssen geändert werden Der Browser darf nicht mehr direkt per Router Modem ins Internet sondern er muss so umgestellt werden dass er vorher über den I P Software Router geht a I P Software Router Der I P Software Router wird vom umkonfigurierten Browser angesteuert oder anderen Internet Programmen und kommuniziert dann mit Router Modem b Router Modem Für den vorhanden Hardware Router Modem ist es egal welche Daten er kriegt er schickt sie einfach ins Internet weiter Eventuell müssen je nach Situation wie gewohnt Umstellungen an der Firewall des Routers durchgeführt werden a b Internet Der Router Modem schickt die verschlüsselten Daten die er vom I P Software Router kriegt jetzt ins Internet und kann mit dem darin befindlichen I P Internet kommunizieren Das I P Internet ist also kein total neues Internet sondern ein Internet beziehungsweise Internet Protokoll das innerhalb des alten Internet arbeitet aber alle Datenübertragungen werden halt verschlüsselt und das macht alles viel anonymer Lass Dich von den aufgeführten Punkten nicht kirre machen Es mag sich kompliziert anhören aber es lässt sich alles recht simpel Schritt für Schritt durchziehen und es kostet nichts HINWEIS Die Browser Bildsymbole im obigen Ablaufschema sollten natürlich beispielshaft betrachtet werden Es ist egal welchen Browser man als Standardbrowser für das normale Internet und welchen man für I P verwendet

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.