Auszug aus dem Filesharing Report

Heikle Verzeichnisse

In der Startphase ist alles easy aber sobald Du richtig mit dem Tauschen loslegst wird es schnell heikel Das temporäre Verzeichnis wird ruckzuck zig Gigabyte gro Geht es kaputt sind alle in Download befindlichen Daten im Eimer Hier deshalb wichtige Tipps zum Umgang mit den temporären Daten Faktor Tipp Finger weg Generell gilt LASS DIE FINGER von den Dateien im temporären Verzeichnis Durch manuelle Veränderungen machst Du sie bestenfalls kaputt Nur mit passenden Tools können diese Dateien behandelt gegebenenfalls repariert werden Ausschalten Wann immer Du etwas mit den temporären Dateien vor hast Deaktiviere IMMER zuerst das zugehörige Filesharing Tool Es ist verrückt an Dateien rumzumachen die gerade von einer laufenden Software verwendet werden Umzug Standardproblem Irgendwann ist die Platte voll Du beschlie t das temporäre Verzeichnis auf eine andere Platte zu verlegen Das geht Erst Filesharing Programm beenden dann temporäres Verzeichnis verschieben dann das neue Verzeichnisse im Setup des Filesharing Programms angeben Alle Weile taucht eine neue Version eines Filesharing Tools auf Du führst ein Update aus Das ist in den meisten Fällen kein Problem Du musst nach dem Update einfach wieder bei den Optionen Dein altes temporäres Verzeichnis angeben und alles geht weiter Leider gibt es bei den temporären Dateien KEINEN Standard jedes Filesharing Tool hat seinen eigenen Kritisch sind kompatible Systeme Edonkey Emule und Overnet basieren alle auf dem gleichen Ur Esel Du kannst also ein paar Wochen mit Edonkey saugen dann auf Emule umsteigen und die alten Edonkey Downloads werden fortgesetzt ABER Lasse niemals zu dass zwei gleichzeitig laufende kompatible Systeme GLEICHZEITIG das gleiche temporäre Verzeichnis verwenden Das kann zur definitiven Zerstörung der temporären Daten führen

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.