GNU C++, OpenWatcom und Borland

gcc nutzen

Damit sind Sie auf die Nutzung von gcc vorbereitet Trotzdem sollten Sie noch sicherstellen dass alle Komponenten auch tatsächlich vorhanden sind indem Sie ein kleines Testprogramm mit dem Compiler übersetzen Legen Sie dazu im Verzeichnis Home das der Installer unter c \MinWG angelegt hat eine neue Datei an und nennen Sie diese test c Der Inhalt der Datei wird das folgende Sandard Erstlings Test Programm in der Sprache C include void main printf hello gcc Öffnen Sie dann eine Kommandozeile und wechseln Sie ins home Verzeichnis Dort starten Sie dann den Übersetzungsvorgang durch Eingabe des Kommandos \bin\gcc test c o test exe Die relative Pfadangabe brauchen Sie deshalb weil der Installer Ihren Systempfad nicht verändert Wenn Sie häufiger mit dem gcc arbeiten wollen dann können Sie Ihre PATH Variable entweder Systemweit ändern oder Sie legen einen Batch Job zum übersetzen von Dateien an Der erste Parameter für den gcc ist der Name der zu übersetzenden Datei test c Mit der Option o DateiName geben Sie au erdem an wie der Name der zu erzeugenden Datei sein soll o test exe sagt dem Compiler beispielsweise das er eine ausführbare exe Datei mit dem Namen test anlegen soll Die wird dann im gleichen Verzeichnis angelegt in dem sich auf die Quelldatei befindet Wenn Sie dann den Befehl abschicken sollte auf Ihrer Commandozeile folgendes zu sehen sein Der Compiler gibt ein paar eher unwichtige Warnungen von sich und erzeugt eine exe Datei Wenn Sie diese dann starten wird der Text hello gcc am Bildschirm angezeigt Herzlichen Glückwünsche Sie verfügen jetzt auch über einen voll Lauffähigen C und C Compiler

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.