Windows im Netz

Fehlersuche

Trouble Shooting im Netz Eigentlich ist ein kleines Windows Netzwerk schnell zusammengesteckt und konfiguriert Dennoch kommt es gerade am Anfang zu Fehlern Wenn es nicht funktioniert muss zuerst die Hardware überprüft werden dann die Software Das Standard Tool zum Feststellen der eigenen IP Daten ist Winipcfg Die eigene TCP IP Konfiguration zeigt Winpcfg an Damit lassen sich auch neue IP Adressen von einem DHCP Server anfordern Ein weiteres Tool ist das Kommandozeilenprogramm Ipconfig das Sie mit dem Parameter all starten Es zeigt ähnliche Informationen an wie Winipcfg Die Überprüfung von Verbindungen erfolgt mit Ping IP Adresse in einer DOS Box Ping schickt Datenpakete an die angegebene Adresse und liefert eine Antwort sowie die verbrauchte Zeit Zuerst pingt man die sogenannte Localhost Adresse auch Loopback genannt Damit wird überprüft ob der eigene TCP IP Stack richtig konfiguriert ist also ob TCP IP überhaupt funktioniert Falls ja pingt man die eigene IP Adresse Damit weiss man dass die Adresse korrekt zugewiesen wurde Schlie lich pingt man einen Remote PC Wenn überhaupt tritt meistens hierbei ein Fehler auf Dann ist der Remote PC zu untersuchen und ev die Hardware zu überprüfen Der folgende kleine Trouble Shooting Guide hilft bei der Fehlersuche Ist die Netzwerkkarte im Gerätemanager in Ordnung kein gelbes Fragezeichen vorhanden und hat sie einen Link Sind alle Kabel eingesteckt und hat der Hub Strom Bei Koax Ist der Bus terminiert Sitzt auf jeder Netzwerkkarte ein T Stück Sind die richtigen IP Adressen und Subnetzmasken vergeben mit Winipcfg prüfen Funktioniert ping Funktioniert ping auf die eigene IP Adresse Funktioniert ping auf andere IP Adressen Ist die Datei und Druckerfreigabe eingeschaltet Existieren überhaupt Freigaben Damit ist unsere kleine Reise durch die Welt der Peer Netze beendet Viel Spass beim Basteln Burkhard Müller

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.