Festplatten - Fakten Tipps Tricks

Fataler Festplattenfehler - SMART-Irrtümer ausschließen

Wenn irgendein Test Tool einen Fehler anzeigt kann natürlich nicht ausgeschlossen werden dass das Tool selbst eine Macke hat also ein Irrtum vorliegt Es sollten also immer weitere Tests durchgeführt werden Im Fall einer Festplatte empfiehlt sich selbsterklärend ein Diagnose Tool direkt vom Plattenhersteller selbst Im Fall von Seagate ist dies das Seatools Diagnose Tool das es hier zum Download gibt www seagate com de de support downloads seatools Seatools ist übrigens auch bei Samsung und Maxor Modellen angesagt weil die inzwischen zu Seagate gehören Bild Seatools für Windows das Tool listet alle unterstützen Platten im System auf und bietet Tests Diagnosen an Wie hier im Bild zu sehen wurde auch die Intenso USB Platte aufgelistet Bei Aufruf der Festplatteninformationen zur Intenso USB Platte machte das Seagate Tool klar Pfeil rechts im Bild dass SMART bei diesem Gerät angeblich nicht unterstützt wird es keinen SMART Selbsttest anbietet und auch kein SMART Fehlerprotokoll liefert Das ist schon komisch Seit einer Ewigkeit unterstützen eigentlich alle Platten SMART und dass ausgerechnet eine recht neue Seagate Platte laut Seagate Tool kein SMART kann ist schon verwunderlich Natürlich kann man Seagate nicht dazu verdammen Support für ein Intenso Produkt zu leisten auch wenn da eine Seagate Platte drinnensteckt Gibt es also vielleicht ein Support Diagnose Tool von Intenso das weiterhilft Bild Intenso de Es gibt Support zu den Intenso Memory Drive Festplatten Produktdatenblatt Handbuch und Windows Treiber Fertig Im Fall von Problemen hilft hier nichts weiter Ein Diagnose Tool hat Intenso leider nicht zu bieten Das wäre auch schwer weil bei gleichnamigen Intenso Produkten vermutlich unterschiedliche Platten verbaut sein können Ich hab dann mal weitere kostenlose Diagnose Tools ausprobiert Bild CrystalDiskInfo Laut diesem Tool hat die Intenso Festplatte SMART und der Zustand wird als Gut bewertet Auch alle anderen Platten im System wurden einfach nur als Gut bezeichnet Bild DiskCheckUp Auch dieses Tool bescheinigte der Intenso Festplatte vollständige SMART Unterstützung Und es wurden auch keinerlei SMART Fehler angezeigt

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.