Tablets

Dual-SIM - Karten einstellen und Nutzung zuordnen

Dass die meist erfolgten Standardeinstellungen nicht das Gelbe vom Ei sind wird rasch klar wenn bei zwei eingesteckten SIM Karten erstmals ein Telefongespräch versucht wird Bild Beim Versuch eine Nummer anzurufen kommt stets erst ein Dialog der wissen will mit welcher Nummer der Anruf durchgeführt werden soll Wer diese Funktionalität unbedingt haben will behält sie natürlich Oft ist es aber wünschenswert dass immer mit der gleichen Karte telefoniert wird Dazu müssen die SIM Karten zugeordnet und sinnvollweise auch generell eingestellt werden Das passiert bei den Einstellungen im Bereich SIM Verwaltung Bild Einstellungen SIM Verwaltung Auf der Hauptseite SIM Verwaltung gibt es mehrere Optionen oben lassen sich die SIM Karte per Schieberegler an ausschalten Was hier leicht übersehen wird bei direktem Anklicken einer SIM Karte geht es zu einem Menü mit weiteren Optionen die nur die jeweilige SIM Karte betreffen Screenshot rechts Hier lässt sich die Bezeichnung der SIM Karte ändern die bei ihr angezeigte Telefonnumer und ihrer farbliche Darstellung Im Hauptdialog der SIM Verwaltung mittlerer Screenshot im Bild wird im Bereich Standard SIM eingestellt welche Karte für welchen Zweck genutzt werden soll beziehungsweise was bei einer Aktion passieren soll Bei Sprachanruf lässt sich beispielsweise eine bestimmte Karte für jegliche Telefonate wählen oder per Option Immer nachfragen der entsprechende Fragedialog bei jedem Anruf Auch für Videoanrufe Mitteilungen SMS und Datenverbindung Internet lässt sich einstellen welche Karte dafür zuständig ist Im Dialog SIM Verwaltung finden sich im unteren Bereich noch weitere Optionen die eventuell erst nach Runterwischen sichtbar werden Bild Roaming hier wird eingestellt welche Karte im Ausland für Roaming verwendet wird Bei Kontakte und SIM Karte lassen sich Kontakte gezielt SIM Karten zuordnen Die Option Kontakte und SIM Karte scheint selbsterklärend zu sein ist aber ein totaler Käse Generell können hier Kontakte gezielt einer der beiden SIM Karten zugeteilt werden Jeder Kontakt lässt sich dabei soweit ersichtlich nur einer Karte gleichzeitig zuordnen Wird Anna also SIM zugeteilt dann wird sie bei SIM in der Kontaktliste zum Zuteilen gar nicht mehr angeboten Erst wenn Anna in der Auflistung von SIM gelöscht wird Mülleimer unten rechts wandert sie wieder in die normale Kontaktliste und kann SIM zugeordnet werden Die Idee dieser Zuordnung besteht wohl darin dass hiermit festgelegt werden kann welche SIM Karte beim Anrufen eines Kontakts verwendet wird In der Praxis ist dieser Zuteilungsmechanismus bislang bei Android aber beschissen gelöst und leider nicht durchschaubar und hängt verwirrenderweise auch von anderen Faktoren ab Ist beispielsweise eingestellt dass bei einem Anruf immer eine Nachfrage kommt welche Karte verwendet werden soll dann ignoriert das die exakte Zuordnung einer Nummer zu einer Karte Wer mag kann mit diesem wirren Mechanismus also mal rumprobieren aber bitte nicht verzweifeln wenn es nicht so klappt wie erhofft das ist in diesem Fall leider normal Gerade wer ein Smartphone privat und geschäftlich nutzt wird es sich wünschen eine gezielte Zuordnung durchzuführen man will nicht unbedingt dass jeder jede Nummer kennt Da Google das noch nicht brauchar und kapier hinkriegt gibt es inzwischen kostenpflichtige Apps wie Dual SIM Selector Pro https play google com store apps details id net pixelrush dualsimselector amp hl de die sich dieser Problematik widmen

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.