Weltpremiere...

Die Bildqualität von MPEG 4

Mach Dich mit einer kleinen Portion Wahnsinn vertraut Beim digitalen Aufnehmen mit MPEG wird in der Regel mit einer Auflösung von x Bildpunkten gearbeitet Auf einem x er PC Monitor ist dieses MPEG Bildchen kaum grösser als zwei Zigarettenschachteln Der Wahnsinn Exakt dieses mickrige Bildchen lässt sich über den TV Ausgang in einen GROSSEN FERNSEHER schicken Und dieses mickrige Bildchen sieht selbst auf einem ZENTIMETER Fernseher so gut aus dass es sich mit der Qualität eines VHS Videorecorders messen kann Auch wenn Dir das im Augenblick unwahrscheinlich erscheint Seit Mitte nehme ich sämtliche Spielfilme über eine Mark teure TV Karte in den PC auf spiele sie von dort auf einen cm Fernseher ab In der Nickles Wohnung sind die Zeiten der Akte X Aufnahmen auf VHS Cassette entgültigt Steinzeit geworden Und bei Dir wird es bald nicht anders sein Der ganze Grundlagen Krempel fängt an einer ganz anderen Stelle an als Du Dir vielleicht vorgestellt hast Sämtliche Fakten um PC Hardware Software und MPEG kannst Du erstmals vergessen Wenn Du mit MPEG glücklich werden willst dann musst Du Dich erst mal mit der nackten Substanz auseinandersetzen die alles entscheidet der Bildqualität Zieh Dir das hier rein PAL Videomaterial hat im Idealfall eine digitale Maximalauflösung von x Pixel Wo immer Du ein Bild herkriegst Im Studio wird PAL Videomaterial mit der digitalen Auflösung x Pixel Bildpunkte hergestellt Exakt das ist die maximale Spielfilm Bildqualität die existiert mehr kriegst Du nicht Eher weniger Tatsächlich exisitiert aktuell kein digitales Massenmedium das die maximale Studioauflösung von x WIRKLICH ausspuckt DVD Player sind hier gleicherma en ein sehr heikle Sache wie die modernen digitalen Satelliten Receiver die es auch als PC Karten gibt DVD spielen mit x ab digitale Sat Receiver empfangen ihr Videosignal ebenfalls in voller PAL Auflösung von x Bildpunkten aber es gibt einen Knackpunkt die Komprimierung der digitalen Daten

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.