Ausgaben per HTML

Dialogfelder mit HTML Teil I

Dialogfelder mit HTML Ist es denn möglich auch Eingaben in einer HTML Seite durchzuführen Natürlich denn sonst wäre das Web nicht so populär und zum Beispiel Online Shopping nicht möglich HTML umfasst auch eine Reihe von Markierungen in erster Linie INPUT durch die zum Beispiel Eingabefelder angezeigt werden Der in das Eingabefeld eingegebene Text kann über spezielle Eigenschaften abgefragt werden Es gibt sogar Ereignisse die zum Beispiel immer dann ausgelöst werden wenn eine Schaltfläche angeklickt wird Und es kommt noch etwas besser Der Internet Explorer versteht VBScript Das bedeutet konkret dass Sie in eine HTML Seite über die SCRIPT Markierung VB Script Befehle einfügen können die etwa ausgeführt werden wenn jemand auf einen auf der Seite angeordneten Button klickt Selbstverständlich lässt sich über die CreateObject Funktion auch das FileSystemObject Objekt und alle übrigen COM Komponenten ansprechen so dass alle bisher vorgestellten Beispiele auch im Internet Explorer laufen würden Soweit wollen wir im Moment aber nicht gehen Listing zeigt an einem einfachen Beispiel das Prinzip nachdem HTML und VBScript in einer HTML Seite zusammenarbeiten Es handelt sich diesmal nicht um eine Scriptdatei sondern um eine HTML Datei die allerdings VB Script Befehle enthält Laden Sie die HTML Datei und klicken Sie auf den OK Button wird eine Glückszahl über die DIV Markierung angezeigt Der Button wird über die INPUT Markierung auf die Seite gezaubert INPUT Type Button ID cmdStart Value Bitte mal klicken gt Der unscheinbare ID Parameter legt den Namen des Buttons fest über den die Ereignisprozedur aufgerufen wird Sub cmdStart_onClick document all divBereich InnerText Ihre Glückszahl ist amp Int Rnd End Sub Über document wird das angezeigt Dokument über all alle darauf angeordneten Elemente und über divBereich ein spezieller Bereich angesprochen Die Eigenschaft InnerText steht für den Text in diesem Bereich der durch die Zuweisung einen neuen Inhalt erhält Sie werden sich jetzt fragen wer sich so etwas ausdenkt die Namen stammen aus dem so genannten Objektmodell des Internet Explorer sie werden unter der bereits erwähnten Webadresse erklärt und sind bei weitem nicht so kompliziert wie es vielleicht den Anschein haben mag

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.