Jede Menge Bordmittel - Seite 2

Computerverwaltung Teil 2

Computerverwaltung Teil 2
Der Abschnitt Freigegebene Ordner enthält eine Liste aller Freigaben auf dem lokalen PC. Auch das ist eine Verbesserung für Windows-9x-Anwender, die dafür bisher den Netzwerkmonitor bemühen mussten. Freigaben lassen sich hier nicht nur abschalten, sondern auch neu erstellen. Bei der Home Edition ist das übrigens der einzige Ort, um Freigabeberechtigungen überhaupt gezielt erteilen zu können. Bei der Freigabe über das Kontextmenü eines Ordners lässt sich nämlich nur Netzwerkbenutzer dürfen Dateien verändern angeben, was de facto einem Vollzugriff entspricht.


Freigabeberechtigungen für Ordner: Für jedes (Gruppen-) Konto werden hier Berechtigungen erteilt.

Die drei Zugriffstypen Lesen, Ändern und Vollzugriff lassen sich nur in der Computerverwaltung vergeben. Wer also nur lesenden Zugriff über das Netzwerk wünscht, nimmt hier die entsprechende Einstellung vor. Bei der Professional kommen natürlich noch die NTFS-Berechtigungen hinzu.

Sitzungen zeigt an, wer aktuell mit dem eigenen PC verbunden ist und Geöffnete Dateien zeigt eben diese an.

Artikel kommentieren