Codecs optimal nutzen - Seite 2

Codecpacks draufknallen: Schlecher Rat

Wenn bei der Videowiedergabe etwas klappt, dann ist einer der beliebesten Tipps dieser: Knall Dir den aktuellen Nimo-Pack drauf. Solche Codec-Pakete enthalten quasi alle erdenklichen Video- und Audio-Codecs, ein einziges Setup knallt alles in einem Rutsch ins System. Um es kurz zu machen: Der Tipp ist Müll. Nur ein Verrückter installiert einen solchen Total-Codec-Pack.

Grund: Das System wird dabei gnadenlos mit allen erdenklichen Codecs und Filtern vollgebombt - und dabei können zig Probleme auftreten oder Bremseffekte entstehen. Drum: Wenn bei einem Video Bild oder Ton oder beides fehlt, dann analysiere die Videodatei mit einem Freeware-Tool wie Gspot und installiere dann NUR die Codecs, die zum Abspielen wirklich benötigt werden!


nimocodepack - hier kann die jeweils aktuelle Version des Nimo Codecpacks runtergeladen werden.

Artikel kommentieren