Beide wichtig

Booten ohne BIOS-Umschalt-Orgie, CD-Medien checken & Der Tool-Tipp: Windiff

Booten ohne BIOS Umschalt Orgie Wer kennt das nicht Möchte man das Bootmedium ändern dann muss das Laufwerk immer umständlich im BIOS angemeldet werden Diese umständliche und vor allem zeitraubende Prozedur hebelst Du bei vielen modernen Mainboards mit einem simplen Trick aus Beim Initialisieren der Geräte drückst Du einfach die ESC Taste Nun kannst Du mit den Pfeil Tasten das entsprechende zu bootende Laufwerk auswählen Gerade wenn man nur einmal von CD booten möchte ohne extra im BIOS Änderungen vorzunehmen hilft die ESC Taste um zum Bootmenü des Mainboards zu gelangen Kurztest CD Medien checken Wenn das CD ROM Laufwerk kriecht dann solltest Du der Sache auf den Grund gehen Der erste Schritt dazu ist eine geeignete Leistungsüberprüfung Meist sind richtig gute Testprogramme teuer oder nur als Demoversion erhältlich und in ihrer Funktionalität eingeschränkt Nicht aber CDCheck Damit überprüfst Du die Leistungswerte Deines CD DVD ROM Laufwerks einfach per Mausklick CDCheck überprüft nicht die Leistungswerte des CD Laufwerks sondern es kann auch einen Binärvergleich von Kopie und Original vornehmen Damit überprüfst Du ob auch eine echte Kopie erstellt worden ist Tool Tipp Windiff Vergleichen statt hoffen Exakte Kopie oder nicht Gerade beim Auslesen von Audiotracks stellt sich die Frage nach der optimalen Auslesegeschwindigkeit Ob Dein CD ROM Laufwerk beim Auslesen der CD bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten auch unterschiedliche Ergebnisse liefert oder nicht erfährst meist erst nach dem Brennvorgang Die gebrannte Daten CD lässt sich nicht lesen die Audio CD hat störende Signale wie Knackser oder Rauschen auf der Scheibe der Grund ist hier meist eine zu hoch eingestellte Auslesegeschwindigkeit Um die Qualität des CD ROM Laufwerks in Sachen Auslesegeschwindigkeit zu testen kannst Du das Programm Windiff von Microsoft verwenden WinDiff vergleicht Dateien oder ganze Verzeichnisse Bit für Bit auf Fehler stimmen beispielsweise zwei Audiodateien die mit unterschiedlichen Auslesegeschwindigkeiten ausgelesen wurden überein dann kannst Du immer die höhere Auslesegeschwindigkeit verwenden ohne Qualitätseinbu en hinnehmen zu müssen

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.