Datenverlust nein danke!

Böse Überraschung: 300 GByte auf 160 GByte Platte gefunden

Am Ende des Scanvorgangs präsentiert das Rettungstool eine Liste sämtlicher Dateien die es gefunden hat und die eventuell gerettet werden können Fiese Überraschung Hier bietet das Rettungstool die Rettung von GByte Daten an Die gecrashte Platte war in diesem Fall allerdings nur GByte gro Dumm gelaufen Nach stundenlangem Scannen schlägt das Rettungsprogramm vor GByte Daten von einer GByte gro en gecrashten Platte zu retten Das ist erklärbar Rettungstools finden mehr oder weniger jeden Datenbullshit der sich noch irgendwo auf einer Platte befindet Selbst gelöschte Dateien nach ausgeleertem Papierkorb tauchen wieder auf In der Regel handelt es sich um Datenschrott Auf der Platte exisitieren noch irgendwelche Verweise auf die ehemals existente Datei Da Rettungstools nahezu immer vom schlimmsten Fall ausgehen versuchen sie alles zu retten was irgendwie noch vorhanden ist Nach der Rettung befindet sich dann beispielsweise plötzlich wieder eine bereits vor Monaten gelöschte gro e Videodatei wieder auf der Platte und sie hat auch ihren ursprünglichen Dateinamen und eine korrekte Grösse Tatsächlich ist alles darüber hinaus bei dieser Datei Datenmüll sie lässt sich nicht mehr nutzen Damit steckt man in einer blöden Situation Das Rettungstool verlangt für die Rettung eine entsprechend gro e Zielplatte oder mehrere in diesem Fall halt GByte Hier hei t es Eine entsprechend gro e Zielplatte besorgen falls überhaupt möglich oder auf die Rettung verschiedener Dateien verzichten Die Frage dabei ist natürlich auf WELCHE verzichten Wer wei bei einer GByte Platte schon auswendig welche Daten wann gelöscht wurden und vom Rettungsvorgang ausgeschlossen werden können weil dabei ehe nur Datenmüll gerettet wird An dieser Stelle bleibt nur fluchen und die Datei Rettungsliste so lange zu reduzieren bis sie auf die verfügbare Zielkapazität passt Schlie lich wird der Rettungsvorgang gestartet Und spätestens nach ein paar Minuten wird Dir klar werden dass VIEL Zeit bleibt um den Kasten Bier alle zu machen Bereits bei einer kleinen GByte Platte kann die Datenrettung weit über Stunden dauern

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.