Multimedia-PCs selbst zusammengebaut

Beamer-Support

Beamer haben damit kein Problem allerdings wird diese Frequenz von den wenigsten Monitoren unterstützt Sie laufen sogar Gefahr das Gerät zu zerstören In der Praxis werden daher Hz oder Hz verwendet wenn Monitor und Beamer gleichzeitig verwendet werden sollen Die Auflösung stellen Sie für PAL auf x ein Beamer Besitzer empfehlen sogar x Bildpunkte Da diese Auflösungen standardmä ig von keiner Grafikkarte angeboten werden greifen Sie zu Tools wie PowerStrip www entechtaiwan com um entsprechende Einträge in der Windows Registry hinzuzufügen und die Bildwiederholfrequenz genau anzupassen Über Systemsteuerung Anzeige Einstellungen Erweitert Grafikkarte Alle Modi auflisten können Sie die neue Auflösung dann aktivieren Für eine ruckelfreie Videoausgabe ist das jedoch noch nicht genug Die Windows Video Engine holt sich nicht das Timing von der Grafikkarte sondern von der Soundkarte Differieren diese Timings leicht voneinander werden manche Bilder wiederholt dargestellt oder übersprungen Abhilfe schafft das DirectShow Modul Re Clock ogo nerim net reclockfilter das den DirectSound Audio Renderer ersetzt Da das Modul nicht automatisch von WinDVD und PowerDVD eingebunden wird müssen Sie stattdessen ein DVD Player Front End wie ZoomPlayer www inmatrix com oder BSPlayer www bsplayer org verwenden das die Hauptroutinen der kommerziellen Player übernimmt als Audio Renderer jedoch auch den ReClock Filter ermöglicht Ausführlichere Informationen zur Konfiguration finden Sie auf der ReClock Webseite sowie unter www beisammen de

P
Computerwissen komplett aus einer Hand

Dies ist eine Nickles-Premium Seite

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles Mitgliedern zugänglich. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Premium-Account an, um diese Seite lesen zu können.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Account verfügen, so können Sie sich hier einen erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, alle Artikel, Tipps und vieles mehr. Zusätzlich sehen Premium-Mitglieder Nickles werbefrei.

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Wertvolle Tipps die bares Geld sparen
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis
Computerwissen komplett aus einer Hand (Angebot 1)

UNABHÄNGIG, EHRLICH, VERSTÄNDLICH

Drei Worte. Die schreiben wir nicht nur, das meinen wir auch so! Nickles-Artikel liefern konkrete unbestechliche Informationen. Egal ob für PC-Laie oder PC-Profi: auf Nickles-Infos ist Verlass! Bereits ein einziger Nickles-Artikel kann helfen, viel Zeit und Geld zu sparen!

  • Probleme mit Hard und Software müssen nicht mehr sein
  • Nickles liefert seit über 15 Jahren geballtes Wissen
  • Unverzichtbare Artikel, verständlich für alle
  • Schluss mit Suchen - alles hier aus einer Hand
  • Zuverlässige Profi-Informationen statt Blabla
  • Hier gibt es Zugriff auf über 2 Millionen Webseiten geballtes Computerwissen zum Schnäppchenpreis

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir hassen lange AGB mit fiesem Kleingedrucktem. Drum sind unsere kurz und einfach - bitte sorgfältig durchlesen:
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellformular ausfüllen

Die Abrechnung der 59,95 Euro für 12 Monate erfolgt einfach per Rechnung auf dem Postweg. Dazu benötigen wir die Anschrift. Bitte alle Felder ausfüllen!

Mit * markierte Felder werden für die Bearbeitung der Bestellung benötigt und müssen ausgefüllt werden.
Hinweis: Nickles.de gibt Daten niemals weiter! Sie dienen nur für unsere interne Abwicklung der Mitgliedschaft.

Gesamtpreis: 59,95 Euro für 12 Monate
(inklusive 7 Prozent MwSt, 3,92 Euro auf 56,03 Euro)
Vereinbarungen: Widerrufsrecht: Diese Bestellung kann gemäß AGB innerhalb von zwei Wochen widerrufen werden.

Mindestlaufzeit: 12 Monate

Verlängerung: Wird nicht spätestens drei Monate vor Ablauf der Abrechnungsperiode gekündigt, verlängert sich die Premiummitgliedschaft um 12 Monate zum Preis von 59,95 Euro.
Abrechnungsperiode dann alle 12 Monate.