Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Win95 / Load failed =ebios

Hans-Peter Baum / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe Win95 als Update auf 3.11 installiert. Hat prima geklappt.
Alles erkannt. Aber beim Neustart hängt sich jetzt alles auf.
Meldung in Bootlog.txt : Loadfailed =ebios und loadfailed=vshare
Was bedeutet das ? Ist das evtl ein Biosproblem ? Auch eine komplette
Neuinstallation nach Format C hat nichts gebracht. (Hans-Peter Baum)

Antwort:
Es ist nicht ratsam, Windows 95 als Update auf 3.11 zu installieren - fertige Dir lieber eine "Bluff"-Bootdiskette wie im PC-REPORT beschrieben an - das ist die einzige Chance ein wirklich "sauberes" Windows 95 zu kriegen, in dem kein alter 16-Bit Ballast rumhängt.
Die vshare-Meldung kannst Du vergessen - die tritt bei Windows 95 (aus welchen Gründen auch immer) nahezu immer auf - auch bei stabiler Installation. Was es mit "ebios" auf sich hat kann ich Dir mit den gegebenen Fakten nicht näher erschließen.
(Michael Nickles)

Antwort:
Hallo Hans-Peter,
Loadfailed ebios und vshare ist nicht ungewöhnliches. Mein system
hat in bootlog.txt genau dieselbe 'fehler' meldung (jetzt nicht mehr,
ich habe alle angaben auf diese files, aus der registry und ini's
gehollt). Aber darauf hängt der Pc nicht.
Wenn Win95 nicht startet nach die installation kann es einiges liegen,
aber bevor ich eine Antwort geben kann muB ich mehr über dein system
wissen:
Kannst du in safe-mode booten?
Ist der Pc übertaktet? Erst mal zurück auf orginal settings.
Exotische Hardware?
HaBt die schon versucht zu booten mit alle BIOS einstellungen auf
langsam? --> Kein dram-leadoff, deaktiviere zum beispiel auch mal
der externe cache undsoweiter...
Funktioniert Windows jetzt, aktiviere eins für eins wieder die optionen.
Windows95 ist im sachen memory sehr empfindlich.
Viel glück,
Sven (aus Holland).
(Sven Knoeff)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/windows-95-registry/1998/win95-load-failed-ebios-840.html 0 3 von 5
Michael Nickles Hans-Peter Baum

„Win95 / Load failed =ebios“

Optionen

Es ist nicht ratsam, Windows 95 als Update auf 3.11 zu installieren - fertige Dir lieber eine "Bluff"-Bootdiskette wie im PC-REPORT beschrieben an - das ist die einzige Chance ein wirklich "sauberes" Windows 95 zu kriegen, in dem kein alter 16-Bit Ballast rumhängt.
Die vshare-Meldung kannst Du vergessen - die tritt bei Windows 95 (aus welchen Gründen auch immer) nahezu immer auf - auch bei stabiler Installation. Was es mit "ebios" auf sich hat kann ich Dir mit den gegebenen Fakten nicht näher erschließen.
(Michael Nickles)

Sven Knoeff Michael Nickles

„Win95 / Load failed =ebios“

Optionen

Hallo Hans-Peter,
Loadfailed ebios und vshare ist nicht ungewöhnliches. Mein system
hat in bootlog.txt genau dieselbe 'fehler' meldung (jetzt nicht mehr,
ich habe alle angaben auf diese files, aus der registry und ini's
gehollt). Aber darauf hängt der Pc nicht.
Wenn Win95 nicht startet nach die installation kann es einiges liegen,
aber bevor ich eine Antwort geben kann muB ich mehr über dein system
wissen:
Kannst du in safe-mode booten?
Ist der Pc übertaktet? Erst mal zurück auf orginal settings.
Exotische Hardware?
HaBt die schon versucht zu booten mit alle BIOS einstellungen auf
langsam? --> Kein dram-leadoff, deaktiviere zum beispiel auch mal
der externe cache undsoweiter...
Funktioniert Windows jetzt, aktiviere eins für eins wieder die optionen.
Windows95 ist im sachen memory sehr empfindlich.
Viel glück,
Sven (aus Holland).
(Sven Knoeff)