Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Win/Dos Speicherplatz

Dejan / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,

Während mir die Eigenschaften meines C: Laufwerkes im Windows noch 300 MB freien Speichers bescheinigt, zeigt mir der DIR-befehl nur 20 MB wenn ich den Rechner in den MS DOS Modus herunterfahre. Das ist nicht nur lästig, es hat mich auch 1/2 Stunden Troubleshouting gekostet, weil ich immer wieder Meldungen kriegte, das ich zu wenig Arbeitsspeicher habe. Offenbar benutzt Windows für den virtuellen Speicher die gleichen Angaben wie auch Dos. Wenn ich etwas unter Windows gelöscht habe, hatte das nur minimale Auswirkungen auf die Dos Speicherangaben. Nur wenn ich etwas im Dos Modus lösche, wirkt sich das auch aus. Deswegen habe ich im Windows mehrere Dateien auf C: kopiert, und sie dann im Dos Modus gelöscht. Das hat auch funktioniert, das Problem bleibt allerdings.

Danke im Voraus Leute,
Dejan (Dejan)

Antwort:
Nur so ein Gedanke: Ist vielleicht der Papierkorb voll?
(jens )

Antwort:
Also bitte. Nein. Merci trotzdem für den Vorschlag.
(Dejan )

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/windows-95-registry/1998/win-dos-speicherplatz-1157.html 0 3 von 5
Jens Dejan

„Win/Dos Speicherplatz“

Optionen

Nur so ein Gedanke: Ist vielleicht der Papierkorb voll?
(jens )

Dejan Jens

„Win/Dos Speicherplatz“

Optionen

Also bitte. Nein. Merci trotzdem für den Vorschlag.
(Dejan )