Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

NT Workstation / Explorer unzugänglich machen

D Fitting / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Wie kann ich bei NT-Workstation (nicht im Netz) den Aufruf des Explorers
über die Startscgaltfläche und rechter Maustaste verhindern??? (D Fitting )

Antwort:
Hi D,
Es gibt beim Policy-Editor unter Win95 die Option "Task-Leiste unter
Einstellungen im Menü Start entfernen". Wenn dieses Kästchen aktiv
wird, dann hat ein Rechtsklick auf das Start-Symbol keine Auswirkung
mehr. Man kann unter Win95 diese Option auch durch direktes ändern
in der Registry hervorrufen (nichts anderes macht der Policy-Editor).
Der Schlüssel-Pfad lautet wie folgt:
HKEY_CRRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurentVersion\Policies\Explorer
Dort wird ein Dword mit Namen NoSetTaskbar angelegt, der den Wert 1
Hexadezimal bekommt.
Sobald man nun die Return-Taste drückt ist das ganze auch schon aktiv.
Es muß also kein Neustart durchgeführt werden, sondern es funktioniert
direkt. Möchte man das ganze wieder rückgängig machen so muß aus der
eins einfach eine null gemacht werden und schon ist alles wieder beim
alten.
Allerdings funktioniert das ganze bei Win95, bei WinNT konnte ich es
nicht ausprobieren und deshalb weiß ich nicht ob es geht.
Bis dann,
Olli
(Olli )

Antwort:
mit dem user profile editor. ist m.w. im resource kit zu finden. (u.u. nur im server reskit.)
WM_HOPETHISHELPS
thomas
(Thomas Woelfer)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/windows-95-registry/1998/nt-workstation-explorer-unzugaenglich-machen-2011.html 0 3 von 5
Olli D Fitting

„NT Workstation / Explorer unzugänglich machen“

Optionen

Hi D,
Es gibt beim Policy-Editor unter Win95 die Option "Task-Leiste unter
Einstellungen im Menü Start entfernen". Wenn dieses Kästchen aktiv
wird, dann hat ein Rechtsklick auf das Start-Symbol keine Auswirkung
mehr. Man kann unter Win95 diese Option auch durch direktes ändern
in der Registry hervorrufen (nichts anderes macht der Policy-Editor).
Der Schlüssel-Pfad lautet wie folgt:
HKEY_CRRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurentVersion\Policies\Explorer
Dort wird ein Dword mit Namen NoSetTaskbar angelegt, der den Wert 1
Hexadezimal bekommt.
Sobald man nun die Return-Taste drückt ist das ganze auch schon aktiv.
Es muß also kein Neustart durchgeführt werden, sondern es funktioniert
direkt. Möchte man das ganze wieder rückgängig machen so muß aus der
eins einfach eine null gemacht werden und schon ist alles wieder beim
alten.
Allerdings funktioniert das ganze bei Win95, bei WinNT konnte ich es
nicht ausprobieren und deshalb weiß ich nicht ob es geht.
Bis dann,
Olli
(Olli )