Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

msodisup.vxd

Alexander Stock / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, nun ist es auch mir passiert!! Beim Starten von Windows 95 bekomme ich die Meldung, daß meine Registry auf die Datei "msodsísup.vxd" verweist, die nirgends gefunden werden kann. Habe das nachgeprüft. Stimmt!
Wer weiß, woher dieser Gerätetreiber herkommt? In der Registry findet sich der Hinweis auf "msodisup.vxd" dort, wo von MRU die Rede ist. Die ersten beiden Buchstaben scheinen auf Micrsoft hinzuweisen, aber ich kann diese vermaledeite VXD-Datei nirgends finden. Also, wer kann mir helfen. Ich könnte den Hinweis ja aus der Registry einfach weglöschen - aber wahrscheinlich hat dann mein PC keine Lust mehr und ich darf alles neu installieren. Ist mir allerdings ein wenig zu aufwendig, wenn's doch möglicherweise einfacher geht. Bitte meldet Euch, wenn Ihr mir helfen könnt. Übrigens wird auch
"C:\Windows\Isl.com" nicht nehr gefunden. Was ist das denn?
Nein, sonst geht's mir gut und vielen Dank der Nachfrage.
Alexander (Alexander Stock)

Antwort:
msodisub.vxd und lsl.com werden bei der Installation
vom z.B.Microsoft Netzwerkdiensten oder Netzwerkkarten
installiert
dein w95 versucht eine Netzwerkverbindung zu starten
haste keine Netzwerkkarte entferne über die Systemsteuerung
die Einträge für das Microsoft Netzwerk
dann müßte Ruhe sein
und tschüß
viel erfolg
(Claus D.)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/windows-95-registry/1998/msodisup-vxd-4396.html 0 3 von 5
claus d. Alexander Stock

„msodisup.vxd“

Optionen

msodisub.vxd und lsl.com werden bei der Installation
vom z.B.Microsoft Netzwerkdiensten oder Netzwerkkarten
installiert
dein w95 versucht eine Netzwerkverbindung zu starten
haste keine Netzwerkkarte entferne über die Systemsteuerung
die Einträge für das Microsoft Netzwerk
dann müßte Ruhe sein
und tschüß
viel erfolg
(Claus D.)