Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Druckerprobleme mit Scanner Medion (ALDI) an gemeines. Schnittst

Kurt Vehmann / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich benutze das Betriebsystem Windows Nt 4.0. Leider konnte ich mich nicht überwinden und habe den Scanner von ALDI Medion ge- kaufen. Nachdem ich das BIOS geändert habe und das Programm
i Photo Plus 4 installiert ist tritt folgender Fehler auf.
Wenn ich das erste Mal drucke erhalte ich eine 10 L ausgedruckt
dann wird das erste Blatt ausgeworfen. Bei dem zweiten Blatt wird dann ganz richtig der gewünschte Text/Grafik ausgedruckt.
Wie kann ich meinem Rechner das 10 L erste Seite ausdrucken abgewöhnen? Ich habe bereits das BIOS zurückgstellt doch dies hat keine Verbesserung gebracht. Der Scanner hängt an der Druckerschnittstelle. Ansonsten arbeiten beide Geräte Drucker und Scanner einwandfrei
Für eine Anwort würde ich mich freuen
Ich gebe euch noch meine Tel Nr. 0601 962370
Vielen Dank im Voraus (Kurt Vehmann)

Antwort:
Hallo,
ich benutze das Betriebsystem Windows Nt 4.0. Leider konnte ich mich nicht überwinden und habe den Scanner von ALDI Medion ge- kaufen. Nachdem ich das BIOS geändert habe und das Programm
i Photo Plus 4 installiert ist tritt folgender Fehler auf.
Wenn ich das erste Mal drucke erhalte ich eine 10 L ausgedruckt
dann wird das erste Blatt ausgeworfen. Bei dem zweiten Blatt wird dann ganz richtig der gewünschte Text/Grafik ausgedruckt.
Wie kann ich meinem Rechner das 10 L erste Seite ausdrucken abgewöhnen? Ich habe bereits das BIOS zurückgstellt doch dies hat keine Verbesserung gebracht. Der Scanner hängt an der Druckerschnittstelle. Ansonsten arbeiten beide Geräte Drucker und Scanner einwandfrei
Für eine Anwort würde ich mich freuen
Ich gebe euch noch meine Tel Nr. 0601 962370
Vielen Dank im Voraus
(rthrth )

Antwort:
Hallo
Leider habe ich selbes Problem , nur unter Windows95 . Man kann zwar erstmal mit leben , aber auf Dauer ist das keine Lösung .
Wer kann mir diesbezueglich helfen , damit dieser unnuetze Seitenauswurf aufhoert ?!
Drucker ist ein HP Deskjet 690C und der Scanner ist ein OpticPro 4800P .
(Andreas)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/windows-95-registry/1998/druckerprobleme-mit-scanner-medion-aldi-an-gemeines-schnittst-4001.html 0 3 von 5
rthrth Kurt Vehmann

„Druckerprobleme mit Scanner Medion (ALDI) an gemeines. Schnittst“

Optionen

Hallo,
ich benutze das Betriebsystem Windows Nt 4.0. Leider konnte ich mich nicht überwinden und habe den Scanner von ALDI Medion ge- kaufen. Nachdem ich das BIOS geändert habe und das Programm
i Photo Plus 4 installiert ist tritt folgender Fehler auf.
Wenn ich das erste Mal drucke erhalte ich eine 10 L ausgedruckt
dann wird das erste Blatt ausgeworfen. Bei dem zweiten Blatt wird dann ganz richtig der gewünschte Text/Grafik ausgedruckt.
Wie kann ich meinem Rechner das 10 L erste Seite ausdrucken abgewöhnen? Ich habe bereits das BIOS zurückgstellt doch dies hat keine Verbesserung gebracht. Der Scanner hängt an der Druckerschnittstelle. Ansonsten arbeiten beide Geräte Drucker und Scanner einwandfrei
Für eine Anwort würde ich mich freuen
Ich gebe euch noch meine Tel Nr. 0601 962370
Vielen Dank im Voraus
(rthrth )

Andreas rthrth

„Druckerprobleme mit Scanner Medion (ALDI) an gemeines. Schnittst“

Optionen

Hallo
Leider habe ich selbes Problem , nur unter Windows95 . Man kann zwar erstmal mit leben , aber auf Dauer ist das keine Lösung .
Wer kann mir diesbezueglich helfen , damit dieser unnuetze Seitenauswurf aufhoert ?!
Drucker ist ein HP Deskjet 690C und der Scanner ist ein OpticPro 4800P .
(Andreas)