Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Benutzername wird nicht mehr angezeigt

Robert! / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!
Kann mir jemand sagen wie ich Win95, dazu bringe meinen Benutzernamen wieder zuspeichern?
Es zeigt nur ein leeres Eingabefeld an, indem ich den Benutzernamen eingeben kann.
Ist ganz schön lästig! (Robert!)

Antwort:
Hallo Robert!
Zu deinem Windows Benutzernamen Kommst Du folgendermaßen:
Starte das Programm "Regedit.exe" (Im Verzeichnis Windows)
Öffne folgende Ordner:
"HKEY_LOCAL_MACHINE"
"SOFTWARE"
"MICROSOFT"
"WINDOWS"
"CURRENT VERSION"
Hier doppelklickst Du auf den Unterpunkt "Registered Owner" auf der rechten Seite
Jetzt kannst Du deinen Namen eingeben. Drücke OK und schließe Regedit.
Zur Überprüfung klicke mit der rechten Maustaste auf das Arbeitsplatzicon,
dann mit der linken auf Eigenschaften. Jetzt siehst Du deinen Benutzernamen.
MFG
Fred
(Fred)

Antwort:
Vielen Dank, für Deine Hilfe, aber da hab' ich mich wohl etwas falsch ausgedrückt.
Ich meine nicht den Registrierungsnamen, sondern den Benutzernamen für die Windows-Anmeldung.
Es wird normaler Weise, der letzte Benutzer des Rechners angezeigt, und man braucht nurnoch sein Passwort eingeben.
Bei mir ist es aber jetzt der Fall, daß das Feld 'Benutzn.' leer bleibt.
Also Falls Du mir (oder sonst jemand) weiter helfen kann, währe ich sehr dankbar!
Ciao Robert!
(Robert!)

Antwort:
Ich glaube, daß es bei TweakUI von den MS-Powertoys die Möglichkeit gibt, das Schreiben des letzten Benutzernamens zu unterbinden. Aktivier das doch mal und mach es wieder rückgängig. Viel Erfolg wünscht Jens!
(Jens )

Antwort:
Besten Dank, hat auf anhieb geklappt!!!
Hatte schon die halbe Registry ohne Erfolg durchwüllt.
Ciao Robert!
(Robert!)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/windows-95-registry/1998/benutzername-wird-nicht-mehr-angezeigt-4737.html 0 3 von 5
Fred Robert!

„Benutzername wird nicht mehr angezeigt“

Optionen

Hallo Robert!
Zu deinem Windows Benutzernamen Kommst Du folgendermaßen:
Starte das Programm "Regedit.exe" (Im Verzeichnis Windows)
Öffne folgende Ordner:
"HKEY_LOCAL_MACHINE"
"SOFTWARE"
"MICROSOFT"
"WINDOWS"
"CURRENT VERSION"
Hier doppelklickst Du auf den Unterpunkt "Registered Owner" auf der rechten Seite
Jetzt kannst Du deinen Namen eingeben. Drücke OK und schließe Regedit.
Zur Überprüfung klicke mit der rechten Maustaste auf das Arbeitsplatzicon,
dann mit der linken auf Eigenschaften. Jetzt siehst Du deinen Benutzernamen.
MFG
Fred
(Fred)

Robert! Fred

„Benutzername wird nicht mehr angezeigt“

Optionen

Vielen Dank, für Deine Hilfe, aber da hab' ich mich wohl etwas falsch ausgedrückt.
Ich meine nicht den Registrierungsnamen, sondern den Benutzernamen für die Windows-Anmeldung.
Es wird normaler Weise, der letzte Benutzer des Rechners angezeigt, und man braucht nurnoch sein Passwort eingeben.
Bei mir ist es aber jetzt der Fall, daß das Feld 'Benutzn.' leer bleibt.
Also Falls Du mir (oder sonst jemand) weiter helfen kann, währe ich sehr dankbar!
Ciao Robert!
(Robert!)

Jens Robert!

„Benutzername wird nicht mehr angezeigt“

Optionen

Ich glaube, daß es bei TweakUI von den MS-Powertoys die Möglichkeit gibt, das Schreiben des letzten Benutzernamens zu unterbinden. Aktivier das doch mal und mach es wieder rückgängig. Viel Erfolg wünscht Jens!
(Jens )

Robert! Jens

„Benutzername wird nicht mehr angezeigt“

Optionen

Besten Dank, hat auf anhieb geklappt!!!
Hatte schon die halbe Registry ohne Erfolg durchwüllt.
Ciao Robert!
(Robert!)