Archiv Windows 95, Registry 3.154 Themen, 8.811 Beiträge

Also, mich kotzt da folgendes an......

Robert Möckel / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Also ,vieleicht ist mein problem fehl am platz, aber mich kotzt die sogenannte "Autorun.inf" auf CD`s an. gibts eine möglichkeit das abzustellen(ich hatte das schon mal, aber bis heute nicht rausgekriegt wie ich das gemacht hatte) So....hätte noch ne frage: läßt siche ein 486DX2-66 übertakten, oder soll ich da lieber die finger weg lassen? (Robert Möckel)

Antwort:
Beim einlegen einer CD die Shift Taste gedrückt halten.
Uwe
(Uwe)

Antwort:
Hallo !
Dauerhaft stellst du die Autoplay Funktion in der Systemsteuerung / System / Gerätemanager / CD-ROM / Eigenschaften des CD-Laufwerks / Einstellungen und dort schaltest du die Funktion "Automatische Benachrichtigung beim Wechsel" ab.
Ciao
WEKO
(WEKO )

Antwort:
HI
1.Autorun abschalten,auf der Site:Tips und Tricks zu Win95 beschrieben
http://www.bnla.baynet.de/bnla01/members/PeterQuast/
2.nicht empfehlenswert
PQ
(PQ)

Antwort:
Es reicht nun langsam mit Deiner Werbung. Hier solltest Du lieber Tips geben anstatt Deine Seiten zu bewerben.
Also Lösungen parat haben, und nicht irgendwelche Seiten benennen, die im übrigen nicht gerade der Hit sind.
Dummes Zeug. Was soll daran bitte nicht empfehlenswert sein. Es macht keinen Unterschied
ob die Autorun funktion an ist oder nicht.
Micky
(Micky)

Antwort:
ok, ok. ich will hier keine chat runde auslösen aber emine zweite frage bezog sich auf das ÜBERTAKTEN ein 486DX2 prozessors.....ist das gut oder nich?
Wenn ja, wieviel maximal?
(Robert Möckel )

Antwort:
Es gibt da nette Tools um die Win95-Arbeitsweise zu beeinflussen, u.a. auch die bescheuerte Autostartfunktion: More Properties oder Tuneup 97 (URLs für Download über Yahoo).
(Mark )

Antwort:
Das hochtakten kommt sehr auf die CPU an, hast Du eine orginal Intel CPU? - dann Bustakt lieber nicht hochstellen kannst aber mal 40 Mhz probieren - das währe dann wie ein 2/80, wenn Du eine AMD hast dann geht bestimmt 40Mhz kannst auch mal 50 probieren, läuft aber nur selten, solltest Du eine andere CPU haben (Cyrix, IBM...) lass es lieber bleiben. Das verkürzt aber die Lebensdauer der CPU. Kann sein, daß Du nach einem Halben Jahr Fehlermeldungen bekommst, ohne daß Du was gemacht hast, dann weißt Du jetzt ist's wohl passiert, die CPU hat ne Macke
(maista)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/windows-95-registry/1998/also-mich-kotzt-da-folgendes-an-2894.html 0 3 von 5
Uwe Robert Möckel

„Also, mich kotzt da folgendes an......“

Optionen

Beim einlegen einer CD die Shift Taste gedrückt halten.
Uwe
(Uwe)

WEKO Uwe

„Also, mich kotzt da folgendes an......“

Optionen

Hallo !
Dauerhaft stellst du die Autoplay Funktion in der Systemsteuerung / System / Gerätemanager / CD-ROM / Eigenschaften des CD-Laufwerks / Einstellungen und dort schaltest du die Funktion "Automatische Benachrichtigung beim Wechsel" ab.
Ciao
WEKO
(WEKO )

Mark WEKO

„Also, mich kotzt da folgendes an......“

Optionen

Es gibt da nette Tools um die Win95-Arbeitsweise zu beeinflussen, u.a. auch die bescheuerte Autostartfunktion: More Properties oder Tuneup 97 (URLs für Download über Yahoo).
(Mark )

PQ Uwe

„Also, mich kotzt da folgendes an......“

Optionen

HI
1.Autorun abschalten,auf der Site:Tips und Tricks zu Win95 beschrieben
http://www.bnla.baynet.de/bnla01/members/PeterQuast/
2.nicht empfehlenswert
PQ
(PQ)

Micky PQ

„Also, mich kotzt da folgendes an......“

Optionen

Es reicht nun langsam mit Deiner Werbung. Hier solltest Du lieber Tips geben anstatt Deine Seiten zu bewerben.
Also Lösungen parat haben, und nicht irgendwelche Seiten benennen, die im übrigen nicht gerade der Hit sind.
Dummes Zeug. Was soll daran bitte nicht empfehlenswert sein. Es macht keinen Unterschied
ob die Autorun funktion an ist oder nicht.
Micky
(Micky)

Robert Möckel Micky

„Also, mich kotzt da folgendes an......“

Optionen

ok, ok. ich will hier keine chat runde auslösen aber emine zweite frage bezog sich auf das ÜBERTAKTEN ein 486DX2 prozessors.....ist das gut oder nich?
Wenn ja, wieviel maximal?
(Robert Möckel )

maista Robert Möckel

„Also, mich kotzt da folgendes an......“

Optionen

Das hochtakten kommt sehr auf die CPU an, hast Du eine orginal Intel CPU? - dann Bustakt lieber nicht hochstellen kannst aber mal 40 Mhz probieren - das währe dann wie ein 2/80, wenn Du eine AMD hast dann geht bestimmt 40Mhz kannst auch mal 50 probieren, läuft aber nur selten, solltest Du eine andere CPU haben (Cyrix, IBM...) lass es lieber bleiben. Das verkürzt aber die Lebensdauer der CPU. Kann sein, daß Du nach einem Halben Jahr Fehlermeldungen bekommst, ohne daß Du was gemacht hast, dann weißt Du jetzt ist's wohl passiert, die CPU hat ne Macke
(maista)